WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Hauke Reimer Stellvertretender Chefredakteur WirtschaftsWoche

Hauke Reimer, Volkswirt und Diplom-Journalist, lernte sein Handwerk als Volontär bei der "Westfälischen Rundschau" in Dortmund und bei der Nachrichtenagentur vwd. Er startete bei der WirtschaftsWoche als Finanzmarkt-Korrespondent in Frankfurt, ab 2003 Büroleiter Frankfurt, im selben Jahr gewann er auch den Helmut-Schmidt-Journalistenpreis für einen Artikel über einen Hedgefonds-Manager. Seit Februar 2008 leitet er das in Düsseldorf und Frankfurt angesiedelte Ressort "Geld", seit 2015 ist er stellvertretender Chefredakteur der WirtschaftsWoche. 

Mehr anzeigen
Hauke Reimer - Stellvertretender Chefredakteur WirtschaftsWoche

Selbstversuch Als ich mein Kryptogeld von der Bitcoin-Börse abziehen und in Sicherheit bringen wollte

Die USA könnten gegen Kryptobörsen vorgehen. Die Drohung verschreckt unseren Autor so sehr, dass er sich dazu aufrafft, sein Digitalgeld abzuheben. Eine Odyssee mit Mary, Bobby und Ewa.
von Hauke Reimer

Reimer direkt „Mein Geld steckt im Depot“

Millionen neue Anleger wagen sich an die Börse. Das ist genau der richtige Zeitpunkt, um mit vielen Unsitten aufzuräumen.
Kolumne von Hauke Reimer

Reimer direkt Doppelt ist besser

Naturkatastrophen und Hackerangriffe zeigen: Digitaltechnik braucht oft ein analoges Back-up. Sonst wird das Risiko für Mensch und Wirtschaft zu hoch.
Kolumne von Hauke Reimer

Reimer direkt Bezahlt wird später

Staaten müssen ihre Bürger vor den Folgen des Klimawandels schützen. An anderer Stelle sparen wollen sie nicht. Die Enteignung der Sparer geht weiter.
Kolumne von Hauke Reimer

Reimer direkt Glencore, gib uns Sonnenstrom!

Es hilft nicht, fossile Energie weltweit abzuschalten. Sie wird noch gebraucht – und bringt Geld, mit dem sich saubere Technik schneller finanzieren ließe.
Kolumne von Hauke Reimer

Reimer direkt Rette sich, wer kann: Die neuen Milliardenschulden der EU

800 Milliarden Euro will die EU-Kommission aufnehmen. Sie verteilt Schecks in eine Phase der Hochkonjunktur hinein, in der die Inflationsgefahr zunimmt. Und wer kontrolliert, was mit dem Geld gemacht wird?
Kolumne von Hauke Reimer

Reimer direkt Bitcoin in der Pubertät

China, das FBI und Tesla-Gründer Elon Musk drücken den Kurs des Kryptogelds. Gut so. Das härtet ab – und hilft beim Erwachsenwerden.
Kolumne von Hauke Reimer

Reimer direkt Buffett und die idiotensichere Börse

Das Geld ist billig und will investiert sein – ganz gleich, in was? Im Moment reicht es zu ahnen, was die meisten demnächst für wertvoll halten.
Kolumne von Hauke Reimer

Reimer direkt Die Richter und ihr Klima-Lockdown

Deutschland verschärft die CO2-Ziele. Sonst, hatte das Bundesverfassungsgericht gewarnt, drohten der nächsten Generation drastische Einschränkungen. Nach dieser Logik müsste auch die Staatsverschuldung gestoppt werden.
Kolumne von Hauke Reimer

Hendrik Leber über grüne Investments „Die indirekten Folgen des Gutmenschentums sind manchmal brutal“

Star-Investor Hendrik Leber erklärt, wie er seine Fonds nach Öko- und Ethikkriterien ausrichtet. Er kritisiert absurde Ratings und Regulierungswahnsinn – und verrät neue grüne Anlagechancen.
Interview von Hauke Reimer
Seite 2 von 60
Seite 2 von 60