WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Henryk Hielscher Redakteur Blickpunkte

Henryk Hielscher, Jahrgang 1978, absolvierte parallel zum Studium eine Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München. Nach einer mehrjährigen Tätigkeit als freier Journalist und Rechercheur bei verschiedenen TV- und Printmedien wechselte er 2006 als Redakteur zur WirtschaftsWoche. Zunächst arbeitete er im Ressort "Menschen der Wirtschaft", heute berichtet er als Redakteur im Ressort "Unternehmen & Märkte" über den deutschen Einzelhandel. 2009 wurde er mit dem Georg von Holtzbrinck Preis für Wirtschaftspublizistik ausgezeichnet, 2010 erhielt er den Journalistenpreis der Insolvenzverwaltervereinigung Gravenbrucher Kreis.

Mehr anzeigen
Henryk Hielscher - Redakteur Blickpunkte

Kooperation mit Tankstellenbetreiber wird ausgebaut Aldi tankt auf

Exklusiv
Vor eineinhalb Jahren startete der Discounter Aldi Süd die ersten Automaten-Tankstellen auf seinen Filialparkplätzen. Offenbar mit Erfolg. Die Kooperation mit dem Tankstellenbetreiber Avanti soll ausgebaut werden.
von Henryk Hielscher

Onlinehandel Im Retourenwahn

Premium
Die Deutschen gelten als Weltmeister im Zurückschicken. Onlinehändler leiden unter Ekelrücksendungen und Betrügern – und schrecken doch vor wirkungsvollen Maßnahmen zurück.
von Jacqueline Goebel und Henryk Hielscher

Onlinehandel 2019 wurden über 500 Millionen Produkte zurückgeschickt – Händler dennoch gegen Rücksendegebühren

Exklusiv
Alleine im vergangenen Jahr wurden laut der Universität Bamberg 500 Millionen Produkte zurückgeschickt. Trotzdem wollen viele Händler weiterhin an kostenlosen Retouren festhalten.
von Henryk Hielscher und Jacqueline Goebel

Nutzerbewertungen bei Amazon & Co. Wem die Deutschen noch vertrauen – und wem nicht

Im Onlinehandel läuft nichts ohne gute Kundenkommentare. Dubiose Dienstleister liefern Bewertungen auf Bestellung und untergraben so deren Glaubwürdigkeit. Eine Umfrage zeigt, wo Nutzer an den Bewertungen zweifeln.
von Henryk Hielscher

Polnische Fluggesellschaft LOT an Ferienflieger Condor interessiert – zwei weitere Bietergruppen sind im Rennen

Exklusiv
Drei Interessenten sind derzeit im Rennen beim Verkauf der Fluggesellschaft Condor. Neben der polnischen Fluggesellschaft LOT ist auch noch ein amerikanischer Finanzinvestor interessiert.
von Henryk Hielscher und Rüdiger Kiani-Kreß

Jetzt spricht der Metro-Chef Koch sieht bei Real weniger als 10.000 Arbeitsplätze bedroht

Exklusiv
10.000 Stellen könnten bei der geplanten Zerschlagung der Supermarktkette Real wegfallen, warnen Arbeitnehmervertreter. Olaf Koch, Vorstandsvorsitzender der Real-Mutter Metro, widerspricht: Das sei zu hoch gegriffen.
von Henryk Hielscher

Einzelhandel Real-Gesamtbetriebsrat warnt vor Kahlschlag

Der Verkauf der Supermarktkette Real rückt näher. Nun warnt der Betriebsratschef vor einem massiven Stellenabbau, wenn die Metrotochter an das deutsch-russische Konsortium X+Bricks verkauft wird.

Automotive-Krise Der Autozulieferer Schlemmer Group hat Insolvenz angemeldet

Eigentlich sollte der Kunststoffspezialist Schlemmer von den Megatrends der Automobilindustrie profitieren. Vor Weihnachten haben die Kerngesellschaften der Unternehmensgruppe überraschend einen Insolvenzantrag gestellt.
von Henryk Hielscher

Keime und Fremdkörper Mehr Lebensmittelrückrufe als je zuvor

Salmonellen in Sprossen, Chemikalien im Fisch und Listerien in der Wurst: 2019 stieg die Zahl der Lebensmittelrückrufe auf ein Rekordhoch. Eine Auswertung zeigt, vor welchen Produkte am häufigsten gewarnt wurde.
von Henryk Hielscher

Geschäft mit Raketen schrumpft „Völlig überzogene Diskussion“ kostet Marktführer Weco Umsatz

Exklusiv
Die Debatte um die Umweltbelastung durch Silvesterböller und -raketen schlägt auf das Geschäft der Feuerwerkshersteller durch. Marktführer Weco kämpft mit Umsatzverlusten und stimmt die Branche auf magere Zeiten ein.
von Henryk Hielscher
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10