WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Inhalt WirtschaftsWoche Ausgabe 04/2018

Lesen Sie in der neuen WirtschaftsWoche: Der Gegenschlag - Finanz-Establishment und Regierungen machen Jagd auf den Bitcoin. Prompt brechen die Kurse ein.

Die Zähmung von Bitcoin & Co.: Wie Regierungen und Notenbanken den Hype um die Kryptowährungen bekämpfen wollen - und was das für Anleger bedeutet.

3 Vorwort
6 Kompakt: Neun Euro Mindestlohn | Ledvance | WDR | Opel | Frau fürs EZB-Direktorium | Spende für die FDP | Zollpersonal | Thyssenkrupp in Israel | Grafik: Welche Kanzler am schnellsten ihre Koalitionen bildeten
12 Standpunkte: Entwicklungshilfe-Minister Gerd Müller über Afrika | Plastikmüll | Beamte | Euro | Abgeltungsteuer
16 Chefbüro: Oliver Knop, Lavazza

Titel

18 Bitcoin: Die Finanzbranche ruft nach einer Regulierung der Kryptowährungen
22 Entwickler: Marco Falke, einer der Hüter des Programm-Codes, über die Vorzüge des Cybergeldes
24 Kryptobörsen: Wie bekommen Zocker ihre Coins wieder in Euro getauscht?

Wirtschaft & Politik

26 Steuerpolitik: Warum jede Regierung Reformen verspricht – und trotzdem nichts passiert
30 Internet: Wer trägt die Schuld am schlechten Netz? Zu Besuch beim ehemaligen Postminister Christian Schwarz-Schilling
32 Tarifkonflikt: Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger über flexible Arbeitszeiten, Gerechtigkeit und die große Koalition
34 Grüne: Annalena Baerbock will der Ökopartei ein neues Wirtschaftsprofil geben

Unternehmen & Märkte

36 Schaeffler: Der Zulieferer kann von der Aufspaltung Continentals profitieren. Warum das dringend nötig ist
40 Air Berlin: Die Hintergründe des spektakulären Insolvenzverfahrens
46 Marketing: Hoflieferant für die Queen – was für eine Auszeichnung!
48 #MeToo: Der Kampf gegen Sexismus in der Techbranche bringt neue Geschäftsmodelle hervor
50 Datenschutz: Ein neues Gesetz zwingt Unternehmen zum Handeln – doch die wenigsten sind darauf vorbereitet

Innovation & Digitales

52 Soziale Netzwerke: Digitalkonzerne richten uns zu Sklaven des Smartphones ab. Wie die Befreiung gelingt
56 Science-Fiction: Das beste Drehbuch für Innovation schreibt Hollywood. Allerdings nicht allein
57 Start-up der Woche: Candidate Select hilft Firmen, Zeugnisse von Bewerbern richtig zu lesen

Der Volkswirt

58 Wettbewerb: Warum hohe Markttransparenz ökonomisch auch schädlich sein kann
60 Konjunktur: Deutschland Im Windschatten des Metallkonflikts bahnt sich auch im öffentlichen Dienst eine harte Tarifrunde an
61 Denkfabrik: Der Ökonom Hilmar Schneider über Fehlinterpretationen der deutschen Armutsstatistik

Geld

62 Lebensversicherung: Bei Hunderttausenden Fondspolicen hat es Kürzungen gegeben, offenbar teilweise zu Unrecht
66 Spezial: Diversity: Warum Investoren Unternehmen zu Vielfalt und Nachhaltigkeit drängen | Welche Finanzstrategien sich für Frauen eignen
74 Steuern und Recht: Stromrechnung | Heimbüro | Dessous | Software
76 Geldwoche: Trend: Milliardenrisiko durch Anleiheblase
77 Dax-Aktie: Ausgereizte Linde | Aktie Talanx ist extrem günstig
78 Aktie: Übernahmekönig Surteco | Anleihe Zwei Prozent von UBM
79 Hedgefonds: Wie Trump-Financier Mercer in Deutschland gescheitert ist
80 Fonds: ÖkoWorld Klima
81 Chartsignal: Der Dollar treibt die Rohstoffpreise

Erfolg

82 Strategie: Buchautor Freek Vermeulen warnt Manager vor der Best-Practice-Falle. Ein Interview
86 Kolumne: Gründergeist: In diesen jungen Branchen ist noch Platz für Geschäftsideen

Kultur & Stil

88 Handwerk: Wie der Franzose Nicolas Ouchenir zu einem erfolgreichen Kalligrafen wurde
91 Kolumne: Hohes Ross: Vier Reisetipps für Kunstliebhaber
92 Kaufrausch: Bücher, Ausstellungen und Produkte für den Menschen von Welt

81 Register
94 Leserbriefe/Impressum
96 Worte der Woche
98 Schlusswort

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%