WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Inhalt WirtschaftsWoche Ausgabe 12/2016

Jeden Monat mehr kassieren: Trotz rekordtiefer Zinsen können Sie es schaffen, aus Wertpapieren ein zweites Einkommen zu erwirtschaften. Ein Modell nicht nur für Rentner. Wie das geht – und wie viel Kapital Sie brauchen.

WirtschaftsWoche Ausgabe 12/2016

3 Einblick
6 Standpunkte: Landtagswahlen | BMW-Strategie | Atomkosten | Grüne Welle für Radler
10 Seitenblick: Neue Flüchtlingsrouten
12 Weltblick: Hypo Alpe Adria | VW-Affäre | Irland profitiert vom Brexit
14 Chefbüro: Kai Renchen, Parfumdreams

Titel

16 Zweites Einkommen: So sichern Sie sich trotz Niedrigzinsen ein monatliches Extrabudget

Wirtschaft & Politik

24 CDU: Auf dem Nachwuchspolitiker Jens Spahn ruhen viele Hoffnungen
27 Regierungen: ifo-Ökonom Niklas Potrafke über die Nachteile von Mehrparteienkoalitionen | Finanzministerium: Die üppigen Nebeneinkommen der Beamten
28 Handelskammern: Beitragsbescheide sind möglicherweise rechtswidrig
29 Bürokratie: Auf Unternehmen kommen neue Berichtspflichten zu | Berlin intern: Das doppelte Gesicht von SPD-Chef Sigmar Gabriel
30 USA: Flüchtlingswelle aus Kuba | Iran: Die Banken zögern bei der Finanzierung von Exportgeschäften

Der Volkswirt

32 Kommentar: Ökonomen sorgen sich um ihre Daten | New Economics: Der Ausbau der Kinderbetreuung rechnet sich
33 Deutschland-Konjunktur: Die Investitionen kommen nicht in Schwung
34 Wie funktioniert eigentlich...: ...die Planung des Bundeshaushalts?
36 Denkfabrik: ifo-Präsident Hans-Werner Sinn: EZB bedient Krisenländer

Unternehmen & Markte

38 Evonik: Konzernchef Klaus Engel kommt mit dem Umbau nicht voran
40 Rocket Internet: Marketingchef Arthur Gehrigk wechselt zu Facebook
42 Schaeffler: Klaus Rosenfelds Renditepläne für den Autozulieferer
44 Hörmann: Sportfunktionär wehrt sich gegen schwere Vorwürfe
46 RWE: Der Neustart des Energieriesen mit Rolf Martin Schmitz
50 Munich Re: So tickt der künftige Vorstandschef Joachim Wenning

Innovation & Digitales

51 Google: Neue Attacke aus Brüssel | Start-up der Woche Fileee
52 Soziale Netzwerke: WeChat zeigt, wohin sich das mobile Web entwickelt
55 Autoklau: Moderne Fahrzeuge lassen sich erschreckend leicht öffnen
56 Wintersport: Mit viel Hightech verlängern Skigebiete die Saison
57 Terrorabwehr: Neuer Roboter durchleuchtet herrenloses Gepäck
58 Valley Talk: Die gute alte Festplatte hält sich hartnäckig | Verlage: Ein Piratenportal mischt die Welt der Wissenschaftsjournale auf

Blickpunkte

60 Märkte: Aktiendoping auf Kosten von Zukunftsinvestitionen
66 Kapitalismuskritik: Sahra Wagenknecht und Marcel Fratzscher über Ungleichheit in Deutschland
70 Deutsche Börse: Hedgefondsmanager Chris Hohn profitiert von der Fusion

Geld

72 Rohstoffe: Wie Anleger an Öl, Kupfer und Co. verdienen
75 Geldanlage: Die Strategien der Fußballmillionäre
76 Risikolebensversicherung: Ranking der besten Tarife
78 Steuern und Recht: Anlagebetrug | Schwarzfahrer | Krankenkasse
80 Geldwoche: Kommentar VW-Risiken | Märkte Wetten auf die Zinswende
81 Dax: Commerzbank für Mutige | Aktie: Wolford mit Turnaround
82 Aktie: Conti nutzt Autotrends | Aktien: Was die Börsenfusion bedeutet
83 Anleihe: Covestro trotzt Nullzins | Chartsignal: US-Aktienindex S&P 500 sendet erste Erholungssignale

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Dieses Element gibt es nicht mehr.

Erfolg

86 Personalsuche: Warum Algorithmen bei Einstellungen nützlich sind
89 Kolumne: Alltagsforschung: Die Vorteile des Jobwechsels
90 Serie: Unternehmer erzählen vom schwersten Schritt ihrer Karriere. Dieses Mal: Iris von Arnim

Kultur

92 Politik: Markus Söder über sein Image als Kotzbrocken
94 Genuss: Die wichtigsten Weintrends
95 Kolumne: Hohes Ross: Was die EZB der SPD voraushat

96 Leserbriefe/Impressum/Register
98 Ausblick

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%