Inhalt WirtschaftsWoche Ausgabe 50/2016

Werte mit Bodenhaftung: Wir leben in politisch und ökonomisch unsicheren Zeiten. Für Geldanleger heißt das: Stabile Aktientitel sind wertvoller denn je. Eine exklusive Studie stellt diese Papiere vor.

WirtschaftsWoche Ausgabe 50/2016

5 Einblick
8 Standpunkte: Wohnungsmarkt | Frankreich | E-Autos | Fidel Castro
12 Seitenblick: Gefälschte Nachrichten bedrohen unsere Demokratie
14 Wochenblick: Bankenrettung | GE | Linde
18 Chefbüro: Peter Vullinghs, Philips

Titel

20 Aktien: Die Zeiten sind instabil – ökonomisch und politisch. Anleger aber suchen stabile Werte. Wir zeigen sie.

Wirtschaft & Politik

30 SPD: Kandidat sein kann jeder. Aber können die Kandidaten in spe auch Wirtschaft?
33 Türkei: Ein Besuch bei dem ökonomischen Gewissen des Krisenstaates
34 Berlin intern: Die beinahe unheimlich erfolgreiche Andrea Nahles | Steuern Warum es ungerecht wäre, die Abgeltungsteuer abzuschaffen
35 Globalisierung: Kann Wirtschaftsrüpel China den Freihandel retten?

Der Volkswirt

36 Kommentar: Warum die EZB die Geldschleusen offen halten wird | Buchtipp Die Österreichische Schule der Nationalökonomie für Einsteiger
38 Denkfabrik: Völlige Transparenz bei öffentlichen Aufträgen erhöht die Kartellgefahr, sagen die Ökonomen Vitali Gretschko und Albert Sanchez
40 Wissenschaft: Immer mehr Techunternehmen bauen eigene volkswirtschaftliche Abteilungen auf

Unternehmen & Märkte

42 Discounter: Aldi und Lidl planen weltweit Tausende neuer Läden und preschen im Onlinehandel vor
46 Audi: Vorstandschef Rupert Stadler steht stark unter Beschuss
48 Konsummarken: Wer transparent ist, genießt im Netz das beste Image
49 Deutsche Post: Die Bonner missbrauchen angeblich ihre Marktmacht
50 Banking: N26-Chef Valentin Stalf und Commerzbank-Vorstand Michael Mandel streiten über die Zukunft ihrer Branche

Innovation & Digitales

52 Cyber Security: Hackerangriffe sind zur Normalität geworden. Das liegt nicht zuletzt daran, wie das Internet einst konzipiert wurde
55 Raumfahrt: Warum der Mond neuerdings angesagter ist als der Mars
56 Microsoft: Vertriebschef Jean-Philippe Courtois über die Strategie- und Imagewende des IT-Giganten
58 Essay: Code-Kapital: Wer kontrolliert den Börsenhandel der Roboter?
60 Green Economy: Neue Speichertechnologien für die Zukunft
64 Solarfonds: Warum Anleger viel Geld rückwirkend verlieren könnten

Blickpunkte

68 Kakao: Das schmutzige Geschäft mit der Schokolade
76 Vonovia: Der Wachstumskurs des Immobilienkonzerns ist riskant
82 USA: Trumps Hoffnungsträgerin

Geld

86 Parfümaktien: Dufthersteller verdienen nicht nur an Weihnachten
89 Flakons: In der deutschen Provinz entsteht ein Vorprodukt für Parfüms
90 US-Aktien: Weniger Steuer auf Unternehmensgewinne wäre sinnvoll
92 Steuern und Recht: Handwerker | Amazon | Abgeltungsteuer
94 Geldwoche: Kommentar: Macht die Royal Bank of Scotland dicht! | Märkte: Opec treibt Ölpreis
95 Dax: Linde profitiert von neuer Offerte | Aktie: Norfolk Southern mit Schub
96 WiWo Club: Börsen-Vorstandsfrau Hauke Stars über einen neuen Markt | Aktie: Kaufofferte treibt Actelion
98 Anleihe: Renditebringer Coca-Cola | Chartsignal UniCredit droht Absturz
100 Fonds: Fondsmanager John Bennett glaubt an Bankaktien

Erfolg

102 Neumacher: Die Sieger des Gründerwettbewerbs
105 Vordenker: Wie EnBW-Chef Frank Mastiaux Kreativität fördert
106 Serie: EntscheidungsMacher: Innovationen bei Drägerwerk

Kultur

108 Offlinespiele: Immer mehr Menschen spielen Live-Escape-Games
110 Kolumne: Klatschspalte: Serdar Somuncu will Kanzler werden
111 Haben wollen: Hemmungslos weiblich: Niki de Saint Phalle

112 Leserbriefe/Impressum/Register
114 Ausblick

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%