WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Internetpionier Tinder-Chef wechselt an die Spitze von Yahoo

Jim Lanzone übernimmt die Führung von Yahoo. An der Spitze der Match-Tochter Tinder wird Europachefin Renate Nyborg Lanzone nachfolgen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Erst vor wenigen Tagen hat der Finanzinvestor Apollo Global Management die rund fünf Milliarden Dollar schwere Übernahme von Verizon Media abgeschlossen. Quelle: Bloomberg

Der Chef der Dating-App Tinder, Jim Lanzone, übernimmt die Führung beim Internetpionier Yahoo. Das teilt Yahoo mit. Erst vor wenigen Tagen hat der Finanzinvestor Apollo Global Management die rund fünf Milliarden Dollar schwere Übernahme von Verizon Media abgeschlossen, unter deren Dach sich ehemalige Internet-Größen wie Yahoo, die Technologienachrichten-Plattform Techcrunch und AOL befinden.

An der Spitze der Match-Tochter Tinder wird Europachefin Renate Nyborg Lanzone nachfolgen. Sie ist die erste Frau im Tinder-Chefsessel seit der Gründung 2012.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%