WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Hans-Jürgen Jakobs Senior Editor

Der Diplom-Volkswirt volontierte 1985 bei der „Mainzer Allgemeine Zeitung / Wiesbadener Tagblatt“.
Von 1990 bis 1993 leitete er das Wirtschaftsressort der „Münchner Abendzeitung“, wechselte danach als Redakteur zum „Spiegel“ (1993-2001).
2001 wechselte Hans-Jürgen Jakobs zur „Süddeutschen Zeitung“, zuletzt war er dort Ressortleiter Wirtschaft.
Von Februar 2013 bis Ende 2015 war Jakobs Chefredakteur des Handelsblatts.
Seit 2016 ist er Senior Editor.

Mehr anzeigen
Hans-Jürgen Jakobs - Senior Editor

Künstliche Intelligenz Roland-Berger-Chef sieht Google scheitern

Charles-Edouard Bouée prognostiziert einen Umbruch im Digital-Geschäft. Der Roland-Berger-Chef ist sicher: Newcomer auf der Feld der Künstlichen Intelligenz verdrängen in wenigen Jahren die Internet-Riesen aus den USA.
von Hans-Jürgen Jakobs

Gerhard Schröder Wie bei den Stachelschweinen

Ein Lob auf Frankreich, Hoffnung auf die Weltwährung Euro und eine pikante Enthüllung in eigener Sache: ein kanzlerreifer Abend in München mit dem Erfinder der „Agenda 2010“, Gerhard Schröder.
von Hans-Jürgen Jakobs

Bill Gates trifft Gerd Müller „Mister Microsoft“ begeistert Entwicklungsminister

Bill Gates debattierte in München mit Gerd Müller. Er wurde verehrt wie ein Heiliger. Sein Geld bewegt mehr als Politik. Szenen einer Begegnung.
von Hans-Jürgen Jakobs

Nikolaus und Baldwin Knauf Global Gips

Vom fränkischen Iphofen aus schufen Nikolaus und Baldwin Knauf ein Weltunternehmen. Ihr Rezept ist, familiäre Werte mit unternehmerischem Kampfgeist zu verbinden. So gelangten sie in der Baustoffindustrie nach oben.
von Hans-Jürgen Jakobs

Constantin Medien Filmriss in München

Eine Hauptversammlung versinkt im Tumult: der Schweizer Großaktionär Burgener wird nach 20 Stunden ausgegrenzt. Eine Klagewelle folgt.
von Hans-Jürgen Jakobs

Xu Ganlu „Ein schmerzhafter Prozess“

Der Vizeministerpräsident der wachstumsstarken chinesischen Provinz Henan spricht über die Chancen und Risiken der Binnenregionen. Er kämpft vor allem gegen die Umweltverschmutzung und unrentable Staatsbetriebe.
von Hans-Jürgen Jakobs

Handelsblatt on Tour in China Einhörner und Sternenhimmel

Chinas Unternehmer setzen auf zwei Zugpferde für ihren Erfolg: Die Mittelschicht, die wächst – und munter konsumiert. Und das Ausland, auf das die chinesischen Firmenchefs zunehmend ihr Geschäft konzentrieren.
von Hans-Jürgen Jakobs und Ning Wang

Handelsblatt on Tour Statusdenken auf Chinesisch

Es stinkt in China. Die Regierung will E-Autos daher stärker fördern. Audi, BMW und Daimler müssen sich stärker auf die Wünsche der Kunden und der Regierung einstellen. Doch ein Auto dort ist heute längst ein...
von Hans-Jürgen Jakobs, Frank Sieren und Nina Wang

Walter Scheel – ein Nachruf Mann mit Mut

Walter Scheel ist tot: Der Liberale hat als Außenminister und Bundespräsident Maßstäbe gesetzt – und wurde doch oft verkannt. Ohne den lebenslustigen Freidemokraten wäre das alte Westdeutschland ein anderes Land gewesen.
von Hans-Jürgen Jakobs

München nach der Bluttat „Unsere Stadt steht zusammen“

In einem Münchner Einkaufszentrum wurden am Freitag neun Menschen erschossen. Einen Tag später bemüht sich die bayrische Landeshauptstadt um Normalität. Einen ganz besonderen Moment erleben die Besucher der Frauenkirche.
von Hans-Jürgen Jakobs und Axel Höpner
Seite 1 von 5
Seite 1 von 5