Jürgen Röder Redakteur Finanzzeitung

1957 geboren in Lüdinghausen (Westfalen), Studium der Fächer Sport und Mathematik in Münster. Volontariat bei den Ruhr Nachrichten in Dortmund. Seit 2001 Finanzredakteur beim Handelsblatt. Als Spezialist für strukturierte Finanzprodukte schrieb er als Co-Autor ein Buch für Bankberater über Anlagezertifikate und erhielt 2008 den Journalistenpreis der Frankfurter Derivatebörse für die Entwicklung des PDF-Newsletters ZertifikateNews. Sein zweites Lieblingsthema ist Wein, über den regelmäßig in seiner Kolumne Jürgens Weinlese schreibt.

Mehr anzeigen
Jürgen Röder - Redakteur Finanzzeitung

Dax aktuell Schwächere Konjunkturdaten drücken den Dax unter 13.000 Punkte

Neue Konjunktursorgen belasten Aktienanleger an der Frankfurter Börse. Das Diesel-Fahrverbot in Hamburg drückt Volkswagen-Titel ins Minus.
von Jürgen Röder

Sportartikelkonzern Run auf Puma-Aktie nach der Trennung vom Luxuskonzern Kering

Das Papier des Sportartikelherstellers ist plötzlich wieder ein Kandidat auf den Aufstieg in den MDax. Doch es gibt noch ein großes rechtliches Problem.

Euro/Dollar Euro fällt auf Jahrestiefstand

Die Stärke des US-Dollar setzt die europäische Gemeinschaftswährung unter Druck. Es spricht vieles dafür, dass dieser neue Trend weiter geht.

Barclays-Analyse 8 Euro – das neue Negativ-Kursziel für die Deutsche-Bank-Aktie

Für einen Barclays-Analysten steht fest: Die Umbaupläne der Deutschen Bank gehen nicht weit genug. Er sieht aber einen Weg, das Institut stabiler zu machen.

Dax-Umfrage „Konflikt zwischen USA und Iran ist noch nicht ausreichend am Aktienmarkt eingepreist“

Die aktuelle Stimmung unter den Anlegern zeigt: Die siebenwöchige Rally der Aktien könnte eine Verschnaufpause einlegen.
von Jürgen Röder

Devisenmarkt Warum der Euro vor einer längeren Schwächephase steht

Der Euro fällt gegenüber dem Dollar auf ein Mehrmonatstief. Das zeigen auch die Renditen auf US-Bonds. Es spricht vieles dafür, dass das so bleibt.
von Jürgen Röder

Aktie im Fokus Amazon greift nach dem Börsenthron

Amazon ist auf dem besten Wege, Apple als wertvollste Firma der Welt abzulösen. Die Entscheidung fällt zeitnah – vielleicht schon am Dienstag.
von Jürgen Röder und Nils Jacobsen

Dax-Umfrage „Die Anleger haben sich an die geopolitischen Spannungen gewöhnt“

Seit seinen Tiefständen im März hat sich der Dax um sechs Prozent erholt. Doch vorübergehend droht der deutsche Leitindex im Niemandsland zu versacken.
von Jürgen Röder

Bridgewater Weltgrößter Hedgefonds reduziert Wettsumme gegen Dax-Titel um mehr als drei Milliarden Euro

Innerhalb von weniger als einem Monat hat Bridgewater seine Spekulationen gegen Dax-Titel massiv reduziert. Das könnte sich auf den Aktienmarkt auswirken.
von Jürgen Röder

Dax-Umfrage Anleger sind auf einen Kursrutsch gut vorbereitet

Der Dax könnte in der nächsten Zeit wieder auf die Marke von 11.800 Punkte fallen. Das wäre dann eine Kaufgelegenheit für Anleger.
von Jürgen Röder