WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Jürgen Salz Reporter Unternehmen & Märkte

Jürgen Salz, Jahrgang 1963, studierte Betriebswirtschaft in Köln und volontierte anschließend an der Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Danach war er vier Jahre Redakteur bei den "VDI-Nachrichten". Seit 1995 ist er bei der WirtschaftsWoche, Spezialgebiete: Pharma, Chemie. 2004 erhielt er, gemeinsam mit dem Kollegen Harald Schumacher, den Herbert-Quandt-Medienpreis für ein Porträt über Adolf Merckle.

Mehr anzeigen
Jürgen Salz - Reporter Unternehmen & Märkte

Phosphat-Abbau in den USA Bayers neues Öko-Problem

Premium
Monsanto-Übernahme, Klagewelle in den USA, ein Vergleich, der Milliarden kosten dürfte: Bayer braucht dringend bessere Nachrichten. Und will sich nun ein sauberes Image verpassen – ausgerechnet mit einer Phosphatmine.
von Julian Heißler und Jürgen Salz

AOK gegen Novartis Wer bezahlt das Zwei-Millionen-Euro-Medikament?

Premium
Das Medikament Zolgensma ist sehr teuer und in Deutschland noch nicht zugelassen. Um schwerkranken Kindern zu helfen, übernehmen einige Kassen dennoch die Kosten. Der Vorstand der AOK Rheinland/Hamburg kritisiert das.
Interview von Jürgen Salz

Weniger Kerosinverbrauch Lufthansa und BASF verpassen Flugzeugen eine Haifischhaut

Lufthansa entwickelt mit BASF eine neue Flugzeug-Haut. Der Überzug soll den Spritverbrauch senken - und bei beiden Partnern das leicht angekratzte Ökoimage verbessern.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Jürgen Salz

Bieterkampf um Qiagen Was das deutsche Biotech-Unternehmen so spannend macht

Premium
Vaterschaftstest, Mord, Krebsforschung. Hier helfen DNA-Analysen des deutschen Biotechexperten Qiagen. Die Technologien locken Aufkäufer; der Übernahmekampf läuft. Worum es dabei geht und wer die besten Chancen hat.
von Jürgen Salz

Zolgensma Der Anwalt, der für die Zwei-Millionen-Euro-Spritze kämpft

Premium
Johannes Kaiser ist die letzte Hoffnung für verzweifelte Eltern. Der Anwalt sorgt dafür, dass schwerkranke Kleinkinder ein in Deutschland noch nicht zugelassenes Mittel erhalten. Doch sein Vorgehen stößt auch auf Kritik.
von Jürgen Salz

Stahlkonzern Der Kollateralschaden von Thyssenkrupp

Premium
Mit dem Abstieg des letzten großen Industriekonzerns im Ruhrgebiet droht ein Flächenbrand. An Thyssenkrupp hängen Tausende Jobs bei Anlagenbauern, Zulieferern und Logistikern – sogar die Kunst muss bangen.
von Angela Hennersdorf, Jürgen Salz und Annina Reimann

„Leider oft mit Erfolg“ Bayers Ex-Chefjurist, Glyphosat und die Wucht der Emotionen

Premium
Der Skandal um den Cholesterinsenker Lipobay brachte Bayer einst an den Abgrund. Der frühere Chefjurist Roland Hartwig hat die Klagen erfolgreich verhandelt und weiß, was Bayer bei den neuen Glyphosat-Klagen durchmacht.
von Jürgen Salz

Roland Hartwig Erfahrungen zwischen zwei Welten: Früher Bayer-Chefjurist, jetzt AfD-Abgeordneter

Premium
Roland Hartwig war lange Chefjurist bei Bayer und hat etwa die Prozesse um den Cholesterinsenker Lipobay geführt. Nun sitzt er für die AfD im Bundestag. Ein Interview über seine Erfahrungen in zwei verschiedenen Welten.
Interview von Jürgen Salz

Bayer Kein schneller Glyphosat-Vergleich

Exklusiv
Ken Feinberg dämpft die Hoffnungen auf ein schnelles Ende im Vergleichsverfahren zwischen Bayer und den Klägeranwälten. „Die Mediation geht langsam, aber stetig weiter“, sagt der US-Mediator.
von Jürgen Salz und Julian Heißler

Zolgensma Ist dieses Medikament zwei Millionen Dollar wert, Herr Professor?

Das teuerste Medikament der Welt gibt es bald auch in Deutschland. Eine einzige Spritze von Zolgensma kostet zwei Millionen Dollar. Der Kinderarzt Andreas Hahn vom Uniklinikum Gießen sieht einige Risiken.
Interview von Jürgen Salz
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10