WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Jürgen Salz Reporter Unternehmen & Märkte

Jürgen Salz, Jahrgang 1963, studierte Betriebswirtschaft in Köln und volontierte anschließend an der Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Danach war er vier Jahre Redakteur bei den "VDI-Nachrichten". Seit 1995 ist er bei der WirtschaftsWoche, Spezialgebiete: Pharma, Chemie. 2004 erhielt er, gemeinsam mit dem Kollegen Harald Schumacher, den Herbert-Quandt-Medienpreis für ein Porträt über Adolf Merckle.

Mehr anzeigen
Jürgen Salz - Reporter Unternehmen & Märkte

Notleidender Konzern Thyssenkrupp verkauft Aufzugssparte an Finanzinvestoren

Der Thyssenkrupp-Konzern verkauft seine lukrative Aufzugssparte an ein Bündnis der Finanzinvestoren Advent und Cinven für 17,2 Milliarden Euro. Man erwarte „keine Bedenken der zuständigen Behörden“.

Infektionswelle Wer Geschäftsreisen wegen des Coronavirus verbietet

Nach dem Ausbruch des Lungenvirus in Italien beschränken immer mehr Unternehmen die Reisen ihrer Mitarbeiter. Eine Umfrage der WirtschaftsWoche zeigt: Die Regeln reichen von sehr streng bis relativ locker.
von Rüdiger Kiani-Kreß, Jacqueline Goebel, Angela Hennersdorf, Stephan Knieps, Andreas Macho, Annina Reimann, Jürgen Salz und Peter Steinkirchner

Pharmakonzern Rekordgewinn bei Bayer – egal!

Premium
Der Agrar- und Pharmakonzern Bayer legt gute Zahlen vor, die Aktie fällt trotzdem. Was dahintersteckt.
von Jürgen Salz

Thyssenkrupp Warum eine Stiftung ins Aufzuggeschäft drängt

Premium
Die RAG-Stiftung soll sich um die Folgeschäden des Bergbaus an der Ruhr kümmern. Jetzt bietet sie um die Aufzugsparte von Thyssenkrupp mit. Wie passt das zusammen?
von Jürgen Salz

Gewinneinbruch Covestro verdiente 2019 fast 70 Prozent weniger

Beim Leverkusener Kunststoffhersteller Covestro ist der Gewinn um die Hälfte eingebrochen. Auch für das laufende Geschäftsjahr gibt es keine Entwarnung, hier rechnet der Konzern sogar mit einem weiteren Gewinnrückgang.

Coronavirus Antibiotika – am Tropf von China

Premium
In Deutschland könnten bald Antibiotika knapp werden. Die Hersteller haben sich in eine gefährliche Abhängigkeit zu China begeben. In Zeiten des Coronavirus rächt sich das besonders.
von Jürgen Salz

Coronavirus „Dann wird sich die Versorgung mit Antibiotika verschlechtern“

Premium
China stellt das Gros der Wirkstoffe für Antibiotika her. In der Vergangenheit gab es Lieferengpässe. Das Coronavirus könnte die Probleme verschärfen, warnt Morris Hosseini, Pharma-Experte bei der Beratung Roland Berger.
Interview von Jürgen Salz

Produkt-Offensive Bayer arbeitet an der Imagepolitur für Monsanto

Premium
Konzernchef Baumann arbeitet am Comeback von Bayer. Nach einem Vergleich mit Klägern in den USA sollen neue Produkte und digitale Angebote beweisen, dass der Kauf von Monsanto doch eine gute Idee war.
von Jürgen Salz

Konzerne wollen grünes Image Nachhaltigkeits-Gremien: Betriebsblind und ohne Einfluss?

Premium
Unternehmen wollen sich ein sauberes Image geben. Dafür setzen sie Gremien ein, die sich ausschließlich um Nachhaltigkeit kümmern. Das klingt gut – und bringt oft wenig.
von Mario Brück, Karin Finkenzeller, Jürgen Salz und Martin Seiwert

Umstrittene Zolgensma-Aktion Medikamenten-Vergabe per Los: „Das wirkt wie eine Form der Rationierung“

Novartis startet ein umstrittenes Projekt: Er verlost rund hundert Injektionen seines Medikaments Zolgensma. Stefanie Stoff-Ahnis, Vorstand beim Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen, kritisiert Novartis heftig.
Interview von Jürgen Salz
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10