WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Jürgen Salz Reporter Unternehmen & Märkte

Jürgen Salz, Jahrgang 1963, studierte Betriebswirtschaft in Köln und volontierte anschließend an der Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Danach war er vier Jahre Redakteur bei den "VDI-Nachrichten". Seit 1995 ist er bei der WirtschaftsWoche, Spezialgebiete: Pharma, Chemie. 2004 erhielt er, gemeinsam mit dem Kollegen Harald Schumacher, den Herbert-Quandt-Medienpreis für ein Porträt über Adolf Merckle.

Mehr anzeigen
Jürgen Salz - Reporter Unternehmen & Märkte

Medikamente für Entwicklungsländer Die Samariter unter den Pharmakonzernen

Eine neue Untersuchung zeigt, welche Medikamenten-Hersteller sich besonders für Menschen in Entwicklungsländern engagieren und entsprechende Medikamente entwickeln. Unter den Top 5 findet sich ein deutsches Unternehmen.
von Jürgen Salz

Monsanto-Anwalt Lombardi „Aus solchen Verfahren entstehen Kriegs-Geschichten“

Premium
Chemiekonzern Bayer hat teure Staranwälte wie George Lombardi angeheuert, um US-Klagen wegen des krebsverdächtigen Unkrautvernichters Glyphosat abzuwehren. Rettet dieser Mann Werner Baumann?
von Julian Heißler und Jürgen Salz

Medikamentenhandel „Mafia im Gesundheitswesen“

Premium
Nach einer Reihe von Skandalen wollen Apotheker und Pharmahersteller den Arznei-Import beschränken. Das bedroht das Geschäftsmodell des Mittelständlers Kohlpharma – der über erstaunlich viel Einfluss in Berlin verfügt.
von Jürgen Salz und Cordula Tutt

Problemfall Glyphosat Monsanto ist Gift für die Bayer-Aktie

Premium
So schnell wird Bayer den juristischen Ärger um Glyphosat nicht los. Anleger und Investoren brauchen Klarheit über die finanziellen Belastungen.
Kommentar von Jürgen Salz

Glyphosat Schlappe für Bayer – Aktie stürzt ab

Es klingt zunächst nach einer guten Nachricht für Bayer: Eine US-Richterin hat den Schadensersatz, den Monsanto einem krebskranken Kläger zahlen muss, deutlich reduziert. Doch die Aktionäre verlieren die Geduld.
von Jürgen Salz

Medizinisches Cannabis Unternehmen planen Millionen-Investitionen in Deutschland

Nach der Legalisierung von Cannabis in Kanada investieren kanadische Unternehmen nun in Deutschland. Sie wollen hierzulande medizinisches Cannabis verkaufen.
von Jürgen Salz

Pflegekräftemangel Verdi kritisiert Fresenius

Exklusiv
Die Fresenius-Aktie stürzte in dieser Woche ab. Schuld daran sind schleppende Geschäfte in US-Dialysekliniken sowie bei der Kliniktochter Helios. Aus Sicht der Gewerkschaft sind daran auch hausgemachte Probleme schuld.
von Jürgen Salz

Medikamente Samsung greift jetzt auch Pharmakonzerne an

Wer bei Samsung nur an Smartphones oder Flachbildschirme denkt, liegt falsch. In nur sechs Jahren hat der koreanische Konzern ein Medikamentengeschäft hochgezogen. Ein deutscher Manager spielt dabei eine wichtige Rolle.
von Jürgen Salz

Geschäfte mit Gentests Der Code zum Gelddrucken

Premium
DNA-Unternehmen verkaufen Gentests, um Daten zu sammeln. Sie versprechen Patienten passgenaue Therapien und wittern Milliardenumsätze.
von Matthias Hohensee und Jürgen Salz

DocMorris-Chef Heinrich „2018 und 2019 geben wir vor allem Geld aus“

Der niederländische Arzneiversender DocMorris hat große Expansionspläne. CEO Olaf Heinrich erklärt, wie er gegen Amazon bestehen will, warum er gerade viel investiert und wann wieder mit Gewinnen zu rechnen ist.
Interview von Jürgen Salz
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10