WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Julian Beimdiecke

Julian Beimdiecke -

Tonnen in der Tonne Das Geschäft mit der Essensverschwendung

Millionen Tonnen Lebensmittel landen jährlich in Deutschland im Müll, obwohl sie noch einwandfrei genießbar wären. Einige Start-ups haben aus der Verschwendung mittlerweile ein Geschäftsmodell entwickelt.
von Julian Beimdiecke

Düsseldorf, Frankfurt, Hannover Wie die Wirtschaft von Messestädten profitiert

Ob Hotels, Gastronomie oder Handwerk: Messen sind für Deutschland ein Milliarden-Geschäft, von dem viele Branchen profitieren. Die Digitalisierung tut dem bisher keinen Abbruch. Ein Stimmungsbild.
von Julian Beimdiecke

Amazon Fresh und die Folgen Das große Fressen im Onlinehandel

Seit Montag liefert auch die Edeka-Tochter Bringmeister in Berlin noch am Tag der Bestellung aus. Nach dem Vorstoß von Amazon Fresh wird damit die Konkurrenz immer härter – denn der Markt hat enormes Potenzial.
von Julian Beimdiecke

Air Berlin am Flughafen Genf Pleite-Fluglinie hat Kredit verspielt

Nach der Insolvenz verlangt der Flughafen Genf von Air Berlin die Landegebühren per Vorkasse. Zur Not sollen Airline-Piloten für den Start vorab per Kreditkarte zahlen – oder sogar in bar.
von Julian Beimdiecke und Marius Wolf

Bierbranche Der teure Kampf um jede Kehle

Die Deutschen trinken immer weniger Bier. Viele Brauereien gehen deswegen in die Offensive: Noch nie gab die Branche so viel für Werbekampagnen aus wie jetzt. Doch nicht alle Medien profitieren.
von Julian Beimdiecke

Nach dem Autogipfel Wie die Dieselkrise Händler und Werkstätten trifft

Für die Autobauer war der Dieselgipfel ein Erfolg. Viele Kunden lässt der Kompromiss ratlos zurück – und auch bei Händlern und Werkstätten ist die Unsicherheit groß. Sie fürchten, auf den Kosten sitzen zu bleiben.

Ford, BMW, Toyota Das Kleingedruckte der Diesel-Abwrackprämie

Nach dem Dieselgipfel trumpfen die Autohersteller mit Abwrackprämien für alte Dieselautos aus. BMW verspricht 2000 Euro beim Kauf eines neuen Wagens. Doch wie überstürzt die PR-Kampagnen der Hersteller sind, zeigt Ford.
von Michael Scheppe, Jakob Blume und Julian Beimdiecke

Ferrari Die Lehren aus dem Testarossa-Debakel

Der Autobauer muss seine Kultmarke Testarossa löschen, weil er sie in den letzten Jahren nicht genug genutzt hat. Das Urteil beruht auf einem Fehler Ferraris, der ein Weckruf für andere Markenhersteller sein könnte.
von Julian Beimdiecke

Gebrauchtwagenmarkt Das Dieselauto als Problemfall

Manipulationen, Tricksereien, Fahrverbote: Immer weniger Menschen wollen einen Diesel. Der Grund: Das Image ist miserabel, die Verbraucher sind verunsichert. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt wird das zunehmend zum Problem.
von Julian Beimdiecke