WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Kathrin Witsch Volontärin

1989 im Rheinland geboren, studierte Kultur- und Medienwissenschaft in Koblenz und Bonn. Freie Mitarbeit bei Phoenix, und der Deutschen Welle, Stationen beim Spiegel, der Rhein-Zeitung und bei der Huffington Post. Seit Juli 2015 Volontärin der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten.

Mehr anzeigen
Kathrin Witsch - Volontärin

Freihandelsabkommen Warum wir TTIP verloren haben

Premium
Das Freihandelsabkommen TTIP ist so gut wie gestorben, nun steht auch das Ceta-Abkommen mit Kanada auf der Kippe. Wie konnte es so weit kommen? Das Protokoll eines Scheiterns.
von Simon Book, Marc Etzold, Malte Fischer, Max Haerder, Silke Wettach, Kathrin Witsch und Jurik Caspar Iser

Flüchtlinge in Deutschland Haben wir es geschafft, Frau Bundeskanzlerin?

Premium
"Wir schaffen das." Kein Satz hat Deutschland seit der Wende stärker verändert. Kein Satz hält die Republik mehr in Atem. Was haben Politiker, Unternehmer und Bürger geschafft? Woran scheitern wir? Die Bilanz.
von Simon Book, Max Haerder, Rebecca Eisert, Maximilian Nowroth, Jürgen Salz, Christian Schlesiger, Cordula Tutt und Kathrin Witsch

Cyberkriminalität Der Hacker, der vermutlich gerade Ihr Passwort verkauft

Innerhalb von vier Wochen sind über eine Milliarde Nutzerdaten von Seiten wie LinkedIn, Tumblr oder Myspace gehackt worden. Veröffentlicht von demselben Anbieter. Jetzt hat der Hacker seinen nächsten Coup gelandet.
von Kathrin Witsch

Darknet Das illegale Geschäft mit Waffen im Internet

Der Amoktäter von München hat mit einer halbautomatischen Glock acht Menschen das Leben genommen. Die Pistole soll er auf dem digitalen Schwarzmarkt gekauft haben. Gegen diesen Handel kommt die Polizei nur schwer an.
von Kathrin Witsch

Gefälschte Lebensläufe Was darf es heute sein: Anwalt, Pilot oder Arzt?

Eine Politikerin, die behauptet Anwältin zu sein, ein Psychiater, der eigentlich Postbote ist oder ein Chirurg mit Realschulabschluss: Betrüger schaffen es immer wieder ganz nach oben. Was sie antreibt.
von Kathrin Witsch und Niklas Hoyer

China gegen die Philippinen Der Inselstreit berührt auch deutsche Handelsinteressen

Ein Haager Schiedsgericht hat im Streit um Inselgruppen im südchinesischen Meer gegen China und für die Philippinen entschieden. Peking ignoriert das. Auch für Deutschland könnte eine weitere Eskalation Folgen haben.
von Kathrin Witsch

Darknet Unternehmen im Würgegriff der Cyberkriminellen

Ob gehackte Paypal-, Amazon- oder Ebay-Konten, Trojaner oder System-Schwachstellen: Die organisierte Kriminalität verlegt ihre Geschäfte auf digitale Schwarzmärkte und scheffelt damit Milliarden.
von Kathrin Witsch

Wachsender Drogenmarkt Die Deutschen im Drogendelirium

Sinkender Konsum von Alkohol und Tabak, doch illegale Drogen erfahren ein gefährliches Comeback. Der aktuelle europäische Drogenbericht spricht von „neuen Bedrohungen“. Und Deutschland wird zum Eldorado für den Rausch.
von Kathrin Witsch

Landwirtschaft Die Schuldfrage im Kampf um die Milch

Weniger als 20 Cent zahlen einige Molkereien ihren Bauern inzwischen für den Liter Milch, ein Negativrekord. Die Landwirtschaft steckt in einer der schwersten Krisen ihrer Geschichte. Sind die Bauern selbst schuld?
von Kathrin Witsch

Mietrecht Wann Sie den Vermieter anlügen dürfen

Wohnungen sind heiß begehrt. Bewerber müssen einiges von sich preisgeben. Bei manchen Fragen darf der Mieter von rechts wegen flunkern. Bei anderen muss er ehrlich sein, wenn er keine fristlose Kündigung riskieren will.
von Kathrin Witsch
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2