WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Daniel Klager

Nach dem Journalistik-Studium und Volontariat beim General-Anzeiger in Bonn beim Handelsblatt gelandet – zunächst als freier Journalist und leitender Spätdienst der Online-Redaktion. Von 2016 bis 2018 am Politik-Desk, 2019 bis 2021 Chef vom Dienst und nun stellvertretender Ressortleiter Politik.

Mehr anzeigen
Daniel Klager -

Medienberichte Unister-Chef Wagner stirbt bei Flugzeugabsturz

Thomas Wagner, Chef der Leipziger Internetgruppe Unister, ist Medienberichten zufolge bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Unister betreibt unter anderen die Webseiten fluege.de und ab-in-den-urlaub.de.

Neo Magazin Royal pausiert Böhmermanns Produktionsfirma sagt Sendung ab

Der Druck ist zu groß: Jan Böhmermann und die Produktionsfirma btf haben in Abstimmung mit dem ZDF entschieden, die für Mittwoch angesetzte Aufzeichnung der Sendung Neo Magazin Royal abzusagen.

Gerüchte über riesigen Mediendeal Fusionsgespräche zwischen Springer und ProSiebenSat.1

Es wäre ein Erdbeden für die deutsche Medienlandschaft: Nach einem Bericht des „Wall Street Journal“ sollen der Axel-Springer-Verlag und ProSiebenSat.1 eine Fusion in Erwägung ziehen. Die Gespräche seien in einem frühen...

++ Liveblog zur Griechenland-Krise ++ Dreht Draghi Athen den Geldhahn zu?

Die Eurozone steht vor einer gewaltigen Erschütterung: Das auslaufende Hilfspaket wird nicht verlängert. Athen steuert weiter auf die Pleite zu. Milliardenausfälle drohen. EZB-Chef Draghi setzt eine Krisensitzung an.

++ Liveblog zur Griechenland-Krise Eurogruppe will Verlängerung für Griechenland ablehnen

In Athen gibt es lange Schlangen vor Geldautomaten und in Supermärkten. Und in Brüssel kochen die Diplomaten. Die Eurogruppe will Griechenland keine neue Frist gewähren. Die EU-Vertreter müssen einstimmig entscheiden.

Zwangsabfindung per Squeeze-Out Deutsche Bank drängt Kleinaktionäre aus der Postbank

Squeeze-Out: Die Deutsche Bank will Kleinaktionäre mit einer Zwangsabfindung aus dem Investment bei der Postbank drängen. Der Vorstand der Tochterbank wurde am Montagabend mit entsprechenden Vorbereitungen beauftragt.

Vermittlung von Putzhilfen im Netz „Der größte Wettbewerber ist der Schwarzmarkt”

Die Vermittlung von Putzhilfen gilt als Milliardenmarkt – eine Branche, die von Unternehmen kaum erschlossen ist. Portale wie Helpling und Homejoy versprechen legale und versicherte Assistenten. Kann das funktionieren?
von Daniel Klager

Kernforderungen reduziert Pegida erwägt Diskussion bei Günther Jauch

Die Organisatoren der Pegida-Demonstrationen in Dresden wollen mit der Redaktion der Talkshow von Günther Jauch über einen Fernsehauftritt verhandeln. Bislang vermeidet das Führungspersonal den Kontakt mit den Medien.

Sparkurs Dow Jones schließt Wall Street Journal Deutschland

Erneut schlechte Nachrichten aus der Medienbranche: Der US-Verlag Dow Jones gibt die deutsche Version des Wall Street Journals zum Jahresende auf. Aus Deutschland soll nur noch die englische Ausgabe beliefert werden.

Lokführer gegen Deutsche Bahn Der Streik geht weiter

Trotz einer kurzen Annäherung gibt es keinen Vergleich im Bahnstreik. Die Richterin wies zudem die Streikverbot-Klage der Deutschen Bahn ab. Doch damit will sich der Konzern nicht abfinden.
Seite 3 von 7
Seite 3 von 7