Klemens Breuer Chefwechsel beim Bankhaus Lampe

Das Bankhaus Lampe bekommt im kommenden Jahr einen neuen Chef. Der 49-jährige Klemens Breuer soll auf den scheidenden Stephan Schüller folgen, der das Unternehmen dann für zwölf Jahre geführt haben wird.

Die Privatbank bekommt im kommenden März einen neuen Chef. Quelle: dpa

FrankfurtDie Privatbank Lampe bekommt nach zwölf Jahren einen neuen Chef. Im kommenden Jahr scheidet der 64-jährige Stephan Schüller aus und übergibt das Zepter an Klemens Breuer, wie das Bankhaus Lampe am Mittwoch mitteilte. Der 49-jährige war zuletzt stellvertretender Chef bei der österreichischen Raiffeisen Bank International. Vor seinem Wechsel nach Österreich arbeitete der gebürtige Nordrhein-Westfale für die WestLB.

Breuer tritt zum 1. November 2017 als persönlich haftender Gesellschafter an, Ende März 2018 soll der Kapitalmarktexperte dann auf den Chefposten wechseln. Schüller, einst Privatkunden-Vorstand der Hypo-Vereinsbank, leitet das Bankhaus Lampe seit März 2006.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%