WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Kreditkarten-Riese Visa verdient dank Konsum-Boom prächtig

Das Kreditkartenunternehmen hat bei Gewinn und Umsatz im vierten Geschäftsquartal zugelegt – und damit die Erwartungen der Analysten übertroffen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Wie die Rivalen Mastercard und American Express verdient Visa an Transaktionsgebühren und profitiert somit von hohen Konsumausgaben. Quelle: AP

Der US-Finanzriese Visa hat den Quartalsgewinn dank der hohen Ausgabefreude seiner Kreditkartenkunden deutlich gesteigert. In den drei Monaten bis Ende September legte der Überschuss verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um sechs Prozent auf 3,0 Milliarden Dollar (2,7 Milliarden Euro) zu. Das teilte der Mastercard-Rivale am Donnerstag nach US-Börsenschluss mit.

Dank eines starken Anstiegs der abgewickelten Zahlungen kletterten die Erlöse um 13 Prozent auf 6,1 Milliarden Dollar. Damit wurden die Erwartungen der Analysten übertroffen, die Aktie reagierte nachbörslich zunächst mit einem moderaten Kursanstieg. Wie die Rivalen Mastercard und American Express verdient Visa an Transaktionsgebühren und profitiert somit von hohen Konsumausgaben.

Mehr: Die Konsumlust der Verbraucher kommt auch American Express zu Gute. Der Kreditkartenanbieter steigert seinen Überschuss um sechs Prozent.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%