WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Krisenkredite LBBW stellt Firmen zusätzliche drei Milliarden Euro zur Verfügung

Wegen der Coronakrise erhöht die Landesbank Baden-Württemberg ihr Kreditvolumen. Die Bank hat zudem schon über 300 Anfragen auf KfW-Kredite erhalten.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Das Kreditvolumen der Bank steigt von 50 auf 53 Milliarden Euro. Quelle: imago images/Arnulf Hettrich

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) stellt in der Coronakrise ihren Unternehmenskunden kurzfristig drei Milliarden Euro an zusätzlichen Krediten zur Verfügung, wie die größte deutsche Landesbank mitteilt.

Zum Vergleich: Insgesamt finanziert die LBBW nach eigenen Angaben mittelständische und große Unternehmen mit einem Kreditvolumen von aktuell rund 50 Milliarden Euro. Seit Beginn der Woche habe die LBBW mehr als 1000 Anfragen mit Blick auf staatliche Fördermittel erhalten sowie über 300 konkrete Anfragen wegen der KfW-Kredite.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%