WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Kristin Schmidt Redakteurin Erfolg/Kultur & Stil

Kristin Schmidt kam vom Fernsehen über den Hörfunk zur schreibenden Zunft. Ihre journalistische Laufbahn begann nach dem Abitur, als sie ein Jahr lang als Videojournalistin bei einem Regionalsender arbeitete. Die Saarländerin studierte an der Universität Trier Politikwissenschaft, Medienwissenschaft und Geografie. Nebenbei jobbte sie als freie Hörfunkreporterin beim SWR. Nach ihrem Studium absolvierte Kristin Schmidt ihr Volontariat an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Seit Juli 2012 ist sie Redakteurin im Ressort "Management & Erfolg" der WirtschaftsWoche.

Mehr anzeigen
Kristin Schmidt - Redakteurin Erfolg/Kultur & Stil

Ende des Wahns Warum sich die Jagd nach Größe nicht lohnt

Schiere Größe ist nicht alles. Und schon gar kein Zeichen des Erfolgs. Eine Studie belegt, dass Manager nicht zwanghaft nach dem Immer-mehr streben sollten. Es gibt bessere Unternehmensziele.
von Kristin Schmidt

Nach 5 Jahren NSU-Prozess Was Zschäpe-Anwalt Stahl über Disziplin gelernt hat

Premium
Wolfgang Stahl stand als Anwalt von Beate Zschäpe jahrelang im Rampenlicht des Prozesses um die NSU-Morde. Ein Gespräch über Teamarbeit, Disziplin und darüber, wie sich ein solches Mandat auf die Karriere auswirkt.
Interview von Lin Freitag und Kristin Schmidt

Besessene Unternehmer „Wer jahrelang gefeiert wurde, will keinen Widerspruch hören“

Premium
Wie Unternehmer verhindern, dass ihre Leidenschaft in Besessenheit umschlägt, erklärt Georg Schreyögg, Professor für Organisationsmanagement an der Freien Universität Berlin.
Interview von Kristin Schmidt

Mitarbeiter mit Zukunft Mit diesen Fähigkeiten kann Sie kein Roboter ersetzen

Premium
Wer ist auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft gefragt? Mit diesen sieben Fähigkeiten bleiben Sie unersetzlich.
von Kristin Schmidt und Lin Freitag

Gehalt Wo der Berufseinstieg besonders lukrativ ist

Der neue Gehaltsreport der Online-Jobbörse Stepstone zeigt, in welchen Branchen, Bundesländern und mit welchen Abschlüssen Hochschulabsolventen das höchste Einstiegsgehalt rausholen.
von Kristin Schmidt

Führungsstil Was Deutschlands Chefs falsch machen

Eine neue Studie zeigt: Die deutschen Vorgesetzten sind von ihrem Führungsstil durchaus angetan, ihre Untergebenen allerdings weniger – und das geht zulasten von Engagement, Einfallsreichtum und Zufriedenheit.
von Kristin Schmidt

Gleicher Typ, neuer Stil Warum neue Chefs alles anders machen

Ein deutscher Führungsforscher zeigt: Wenn der neue Chef dem alten gleicht, sorgt das nicht für Kontinuität – sondern für Disruption.
von Kristin Schmidt

Machtwechsel So nutzen scheidende CEOs ihre Zeit als lahme Ente

Premium
Manager auf Abruf bremsen Unternehmen oft aus: Die Belegschaft richtet sich schon nach dem Nachfolger, der Scheidende hat keinen Elan mehr. Neue Studien zeigen, dass es auch ganz anders gehen kann.
von Kristin Schmidt und Jan Guldner

Diversity Management „Solange es eine Mehrheit gibt, setzt sie sich durch“

Die Telefónica-Personalvorständin Nicole Gerhardt erklärt, warum es so schwierig ist, vielfältige Teams zu führen, dass die Mischung aus Männern und Frauen nicht alles ist und welche Rolle der Mut der Minderheit spielt.
von Kristin Schmidt

Fachkräftemangel Deutschland ist bei Arbeitskräften aus dem Ausland beliebt wie nie

Unternehmen suchen Fachkräfte, der heimische Arbeitsmarkt hat zu wenige - es könnte so gut zusammenpassen, dass Deutschland Arbeitnehmer aus aller Welt anzieht. Welche Probleme bevorstehen, zeigt eine Studie.
von Kristin Schmidt
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10