WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Alina Liertz Freie Mitarbeiterin

Jahrgang 1991.

Alina Liertz ist im Jahr 1991 geboren. Sie studiert im fünften Semester Journalismus und Unternehmenskommunikation an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) in Köln und schreibt als freie Mitarbeiterin für das Handelsblatt. Außerdem ist sie Reporterin und Nachrichtensprecherin im lokalen Hörfunk in NRW - Antenne Düsseldorf und NE-WS 89.4.

Mehr anzeigen
Alina Liertz - Freie Mitarbeiterin

Signal-Iduna-Chef Ulrich Leitermann „Ich gehe fest davon aus, dass wir diesen Prozess gewinnen“

Im Interview erklärt Signal-Iduna-Chef Leitermann seinen Standpunkt im Jagdfeld-Prozess. Klar ist: Er ist sich seiner Sache sicher.
von Kevin Knitterscheidt und Alina Liertz

Anno August Jagdfeld „Mr. Adlon“ wirft der Signal Iduna versuchten Prozessbetrug vor

Der Streit Jagdfeld gegen Signal Iduna eskaliert: Die Klägeranwälte drohen mit Strafanzeigen wegen Prozessbetrugs.
von Kevin Knitterscheidt und Alina Liertz

Prozess um Adlon-Fonds Milliardenforderung gegen Signal Iduna

Am vierten Tag der Beweisaufnahme im Prozess Jagdfeld gegen Signal Iduna stehen drei Vorstandsmitglieder der Versicherung vor Gericht.
von Kevin Knitterscheidt und Alina Liertz

Jagdfeld gegen Signal Iduna Im Adlon-Prozess spricht jetzt die Führungsriege

Am dritten Prozesstag der Beweisaufnahme vernimmt das Gericht drei weitere Zeugen. Darunter auch ein früheres Vorstandsmitglied.
von Alina Liertz und Kevin Knitterscheidt

Anno August Jagdfeld fordert Schadensersatz Der Prozess des „Mr. Adlon“ gegen Signal Iduna beginnt

Mehr als eine Milliarde Euro fordert der Anno August Jagdfeld von der Signal Iduna. Der Gerichtsprozess wirft viele Fragen auf.
von Alina Liertz und Kevin Knitterscheidt

Sparmaßnahmen Sparkasse Köln-Bonn streicht 850 Stellen

Die Sparkasse Köln-Bonn zieht Konsequenzen. Die zunehmende Verlagerung von Geldgeschäften in den Online-Bereich zwingen das Kreditinstitut zum Umdenken. Die Folge: Die Sparkasse baut kräftig Stellen ab.
von Alina Liertz

Spionageprozess „Verführung“ eines „Schweizer Patrioten“

Die Agentenstory um den Schweizer Ex-Polizisten Daniel M. geht in die nächste Runde. Am dritten Prozesstag werden die Plädoyers vorgetragen. Aus den angesetzten 20 Prozesstagen werden wahrscheinlich nur vier.
von Alina Liertz