WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Lisa Hegemann

Lisa Hegemann war von 2012 bis 2016 freie Mitarbeiterin beim Handelsblatt und schrieb hauptsächlich für die Ressorts Unternehmen und Finanzen. Vorher Kölner Journalistenschule und VWL-Studium.

Mehr anzeigen
Lisa Hegemann -

Nach Terror in Paris Wie die Anschläge die Flüchtlingsdebatte anheizen

Die Anschläge in Paris platzen mitten in die Flüchtlingsdebatte. Parteien wie die CSU sehen nun einen guten Grund, einen härteren Kurs zu fahren, und verlangen stärkere Grenzkontrollen. Andere reagieren besonnener.

Innovationen Die Idee allein reicht nicht

Der internationale Technologiewettbewerb bei erneuerbaren Energien steigt. Im Rennen um Patente sind jetzt auch die USA, Japan, Südkorea und China mit hochinnovativen Ansätzen unterwegs. Worauf es jetzt ankommt.
von Lisa Hegemann

RWE, EnBW, Eon Energieversorger flirten mit Start-ups

Impulse aus der Gründerszene: Immer mehr Versorger beteiligen sich an Start-ups und streben auf Zukunftsmärkte. Die Gründer sollen den Energieriesen nicht nur helfen, sich für die Zeit nach dem Atomausstieg zu wappnen.
von Lisa Hegemann

Anreize für Entwicklungsländer EU will zahlen, wenn Afrika Flüchtlinge zurücknimmt

Die EU will den Flüchtlingsstrom offenbar mit Geld regeln. Laut eines Medienberichts will sie eine Milliarde Euro in einen Fonds investieren, wenn afrikanische Staaten stärker in der Flüchtlingsfrage kooperieren.

„Spiegel“-Bericht Heidenau könnte Fall für Bundesanwaltschaft werden

Die Bundesbehörde prüft ihre Zuständigkeit im Falle der Ausschreitungen in Heidenau. Laut eines Medienberichts untersucht die Bundesanwaltschaft damit auch, die Ermittlungen komplett zu übernehmen.

Rassistische Vorfälle Versammlungsverbot in Heidenau aufgehoben

Das Bundesverfassungsgericht stärkt die Versammlungsfreiheit und hebt das Verbot in Heidenau auf. Indes prüft die Bundesanwaltschaft ihre Zuständigkeit im Falle der rechtsextremen Ausschreitungen in der Stadt.

Amazon-Aktie Anleger feiern Bezos und die schwarzen Zahlen

Schon vorbörslich steigt die Amazon-Aktie auf ein neues Rekordhoch. Für den Onlinehändler ist der aktuelle Kurs das i-Tüpfelchen auf einem perfekten Börsenjahr. Doch an den Gewinn sollten sich Aktionäre nicht gewöhnen.
von Lisa Hegemann

Analysten zum Referendum Was ein griechisches „Nein“ für die Märkte bedeutet

Was passiert nach dem Referendum am Sonntag? Diese Frage beschäftigt nicht nur die Politiker, sondern auch Fondsmanager und Analysten. Die große Sorge: Dass die Märkte auf ein „Nein“ nicht vorbereitet sind.

Angst vor Bankrun Western Union schließt Filialen in Griechenland

Nach der Verschärfung der griechischen Krise hat die US-Bank ihre Filialen in Griechenland vorerst geschlossen. Die Geschäftsstellen sollen bis Ende der Woche nicht mehr öffnen – mindestens.

Hauptversammlung von Rocket Internet Wenn Herr Samwer seriös wird

Oliver Samwer sieht sich gern als „aggressivster Mann des Internets“. Auch bei der ersten Hauptversammlung von Rocket Internet denkt er groß. Doch nicht nur beim Vortragsraum klaffen Anspruch und Realität auseinander.
von Lisa Hegemann
Seite 1 von 23
Seite 1 von 23