WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Lothar Schnitzler Freier Mitarbeiter

Lothar Schnitzler, Jahrgang 1949, studierte nach einer Lehre im Bergbau in Köln Germanistik und Theaterwissenschaften und arbeitete zunächst in Paris und Straßburg als Tagungsmanager, danach als Verleger und freier Journalist (u.a. "Süddeutsche Zeitung", "FAZ-Magazin", "Handelsblatt"). Seit 1991 ist er Redakteur bei der WirtschaftsWoche, bis 1995 im Ressort "Management & Erfolg", danach  im Ressort "Unternehmen & Märkte" und schreibt dort über Mittelstand, den Maschinenbau und die Luxusindustrie. In den Jahren 1999 bis 2002 war er Korrespondent der WirtschaftsWoche in Paris.

Mehr anzeigen
Lothar Schnitzler - Freier Mitarbeiter

Digitale Transformation Wie der deutsche Mittelstand zur Elite aufschließen kann

Vielen Mittelständlern in Deutschland machen die neuen IT-Technologien Angst, zeigt eine neue Studie. Dabei zeigen einige, wie der Wandel gelingen kann.
von Dieter Dürand, Michael Kroker und Lothar Schnitzler

Industrieroboter Wie Roboter den Mittelstand verändern

Bislang mussten Roboter in der Industrie aus Sicherheitsgründen in Käfigen werkeln. Langsam beginnen Mensch und Maschine, Hand in Hand zu arbeiten. Davon kann auch der Mittelstand profitieren.
von Lothar Schnitzler

Kalle Wo es um die Pelle geht

Der Wiesbadener Wursthüllenhersteller gehört schon dem dritten Private-Equity-Investor. Für die Kalle Gruppe hat sich das bisher rentiert. Steht nun ein Börsengang bevor?
von Lothar Schnitzler

Serie Wirtschaftswelten 2025 So erlebt ein Joghurt die Industrie 4.0

Die digitale Fabrik verspricht die Annäherung an das Extrem einer Produktion ohne den Menschen. Die deutschen Unternehmen müssen aufpassen, dass die USA nicht vor ihnen in der Zukunft ankommen.
von Lothar Schnitzler, Mario Brück und Rebecca Eisert

Anruf vom Kalb Die Landwirtschaft der Zukunft

Die Digitalisierung erhöht die Produktivität auch im Stall.
von Lothar Schnitzler

Ingrid Brand-Friedberg Die Schraubenkönigin

Die Ruhrpott-Unternehmerin Ingrid Brand-Friedberg hat aus dem Bergbau-Zulieferer Friedberg einen Weltmarktführer für Windrad-Schrauben geschmiedet.
von Lothar Schnitzler

Hannover Messe Mit Industrie 4.0 produzieren wie im Schlaf

Die Macher der vierten industriellen Revolution sind vielfach nicht die Konzerne, sondern die Mittelständler. Wie ihre Fabriken der Zukunft funktionieren werden.
von Lothar Schnitzler

Folli Follie Das Wunder an der Ägäis

Krise? Nicht für die griechische Unternehmerfamilie Koutsolioutsos. Sie hat in den vergangenen Jahren ihr Schmuck- und Lifestyle-Imperium vergrößert – bei steigenden Gewinnen.
von Lothar Schnitzler

Maschinenbau Der König der Pillenpresser

Wie der westfälische Tüftler Lorenz Bohle sein Unternehmen zu einem Weltmarktführer in der Pharmatechnik gemacht hat.
von Lothar Schnitzler

Alstom-Chef Patrick Kro "Der Euro ist ein Segen"

Der französische Technologiekonzern Alstom hat seine Umsatzprognose gekappt. Warum Konzernchef Kro bei der Windkraft den Angriff auf Siemens scheut und sich eine schwächere europäische Gemeinschaftswährung wünscht.
Interview von Karin Finkenzeller und Lothar Schnitzler
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10