WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Marcus Werner Autor, Moderator, Kolumnist

Marcus Werner ist Romanautor (u.a. „Ein Joghurt namens Annika“, rororo) und moderiert im WDR Fernsehen die Lokalzeit OWL. Mit dem Buch „Deutschland: sehr gut - Wir sind viel besser, als wir denken!“ machte er 2010 den Deutschen mit Humor und kuriosen Fakten in der Krise Mut. In seiner Kolumne nutzt der studierte Jurist die Gelegenheit zu schwärmen, zu mosern und zu philosophieren. Über die alltäglichen Nebensächlichkeiten in der Wirtschaft, die es wert sind, liebevoll aufgeblasen zu werden. Mehr zu Marcus Werner finden Sie hier.
Foto: (c) Herby Sachs

Mehr anzeigen
Marcus Werner - Autor, Moderator, Kolumnist

Karriereleiter So wirken Sie souverän – selbst wenn Sie nervös sind!

Vortrag, Präsentation, TV-Interview – mit der Erfahrung sinkt die Nervosität. Aber schon vor dem ersten Auftritt können Sie ganz einfach sichtbare Zeichen von Aufregung vermeiden.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Erhöhen Sie die Preise und die Kunden werden mehr kaufen

Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. Alter Hut. Aber höhere Preise erhöhen auch die Nachfrage. Wirklich! So nutzen Sie diesen verrückten Effekt für sich. Und sind selber als Kunde gewarnt.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Schlagfertigkeit im Job: Wichtige Tipps und eine Warnung

Schlagfertig zu antworten, ist eine Frage Ihrer inneren Haltung, der Übung und, ja, auch der guten Vorbereitung. Aber Achtung: Ihre Schlagfertigkeit kann für Sie auch nach hinten losgehen.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Englisch im Job: Reden Sie Bullshit, aber reden Sie!

Aus lauter Angst vor Fehlern werden viele Deutsche plötzlich ganz wortkarg, wenn es in Geschäftsgesprächen auf Englisch weitergeht. Warum? Gönnen Sie sich ruhig Spaß an Ihrer ganz eigenen Englisch-Version!
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Mobilitätswende: Was Städte von Bielefeld lernen können

Neue Mobilitätskonzepte erobern jetzt die mittelgroßen Großstädte. Besonders spannend: Kommunen wie Bielefeld werden selber aktiv mit ganz eigenen Angeboten. Die Mobilitätswende ist damit kein hipper Großstadtspaß mehr.
Kolumne von Marcus Werner

Vorm großen Auftritt Keine Scheu vor Selbstgesprächen

Laut zu reden, obwohl keiner zuhört: Das ist nicht plemplem, das ist professionell. Und tut gut. Aus zwei Gründen.
von Marcus Werner

Karriereleiter Die perfekte Rede: Sprechen Sie frei und vergessen Sie Perfektion

Was die „perfekte“ Rede ist, hängt davon ab, worauf es uns bei der jeweiligen Rede vor anderen ankommt. Es gibt aber ein paar Regeln, die universell gelten, um beim Auftritt erfolgreich zu sein.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Wie Sie auf der Bühne authentisch eine Rolle spielen

„Sei du selbst“, diese Faustregel gilt für Präsentationen. Das heißt nicht, dass Sie auf der Bühne so sein sollen wie beim Bier mit Kollegen. Sie dürfen authentisch in eine Rolle schlüpfen – das ist kein Widerspruch.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Überzeugen: So setzen Profis Sympathie als Werkzeug ein

Dass wir lieber mit Menschen Geschäfte machen, die uns sympathisch sind, ist nicht überraschend. Aber wo uns Profis überall mit dem Mittel der Sympathie ködern, ist erstaunlich. Seien Sie gewarnt und inspiriert zugleich.
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Amazons Schwachstelle ist die DHL-Packstation

Eine internationale Studie belegt: Der deutsche Onlinehandel leidet unter der unzuverlässigen Logistik. Gruß an DHL. Stichwort: Packstation. Wenn das so weitergeht, stellt sich DHL damit ins Aus.
Kolumne von Marcus Werner
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3