WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Marcus Werner Autor, Moderator, Kolumnist

Marcus Werner ist Romanautor (u.a. „Ein Joghurt namens Annika“, rororo) und moderiert im WDR Fernsehen die Lokalzeit OWL. Mit dem Buch „Deutschland: sehr gut - Wir sind viel besser, als wir denken!“ machte er 2010 den Deutschen mit Humor und kuriosen Fakten in der Krise Mut. In seiner Kolumne nutzt der studierte Jurist die Gelegenheit zu schwärmen, zu mosern und zu philosophieren. Über die alltäglichen Nebensächlichkeiten in der Wirtschaft, die es wert sind, liebevoll aufgeblasen zu werden. Mehr zu Marcus Werner finden Sie hier.
Foto: (c) Herby Sachs

Mehr anzeigen
Marcus Werner - Autor, Moderator, Kolumnist

Karriereleiter Rhetorik-Training am Beispiel „Impfpflicht durch die Hintertür“

Wenn Sie üben, Rhetoriktricks Ihrer Gegenspieler schnell zu entlarven und gegenzuhalten, wird es Ihnen im Berufsalltag besser gelingen, in Diskussionen elegant zu kontern. Ein aktuelles Beispiel aus der Corona-Zeit.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Der Kumpel-Effekt: So verhindern Sie Karrieredellen wegen Homeoffice

Die Angst, sich im Homeoffice Nachteile im Job einzuhandeln, treibt viele widerwillig zurück ins Großraumbüro. Mit einer konsequenten Kommunikationsstrategie integrieren Sie das Homeoffice optimal in die Firmenzentrale.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter 5 Tipps: So führen Sie ab morgen Ihre Vorgesetzten

Chef und Chefin tragen zwar die übergeordnete Verantwortung. Sie sind aber auch nur Menschen mit Bedürfnissen, Macken und eigenen Zielen. Nutzen Sie dies in Ihrem Sinne. Indem Sie geschickt darauf eingehen.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Fünf Tipps gegen die Post-Corona-Panik: Bloß nicht alles so wie vorher!

Muss im Job ab Herbst alles wieder so werden wie früher? Die Pandemie hat neue Vorlieben, Charakterzüge und Ziele in uns aufgedeckt. Vergraben Sie sie nicht. Fünf Tipps, wie Sie von Ihren Erkenntnissen profitieren.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter So entwaffnen Sie charmant die leisen Nörgler

Sie machen im Meeting großartige Vorschläge, aber irgendjemand mault kaum hörbar aus irgendeiner Ecke? Sie halten einen Vortrag und jemand aus dem Publikum stört? So behalten Sie die Kontrolle.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter „Schon geimpft?“ – Darf ich Kollegen die Frage stellen?

Die Coronaimpfung kann ein großes Glück sein – auch für den Büroalltag. Doch bislang war die eigene Gesundheit Privatangelegenheit. Ist es also angemessen, andere im Job auf ihren Impfstatus anzusprechen?
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Zurück ins Büro: Ihre Chance für den Persönlichkeits-Neustart

In den meisten Unternehmen wird es im Herbst auf eine Mischung aus Homeoffice und Präsenz im Büro hinauslaufen. Dann bloß nicht zurück in alte ungeliebte Muster. Nutzen Sie die Zäsur für einen fulminanten Neustart.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Rhetorischer Supertrick: Sprich darüber, wie es dir geht

Die peinlichen Schweigesekunden im Aufzug. Der Sprung voll ins Fettnäpfchen. In der Diskussion kippt die Stimmung. Wie kriegen Sie hier überzeugend die Kurve zu Ihren Gunsten? Indem Sie Ihr Herz ausschütten. So geht’s.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Fünf schnelle Rhetorik-Tipps fürs Vorstellungsgespräch

Die schriftliche Bewerbung hat den Vorteil, dass wir vorab an jedem Wort feilen können. Im Job-Interview zählt die spontane Reaktion auf die Fragen der Anderen. Aber Spontanität können Sie planen.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Was Sie von Laschets Rhetorik lernen können – und er auch

Der Auftritt des CDU-Chefs bei Markus Lanz vergangene Woche hat gezeigt, wie brenzlig es wird, wenn man auf Nachhaken rhetorisch nicht vorbereitet ist. Was tun, wenn der Fragesteller in Schlachtlaune ist? Ein paar Tipps.
Kolumne von Marcus Werner
Seite 1 von 9
Seite 1 von 9