WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Mark Christian Schneider Redakteur

1973 in Hildesheim geboren, Volontariat bei der Gruner + Jahr Wirtschaftspresse und der Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft.
2003 Redakteur im Unternehmensressort von Capital
Seit September 2007 beim Handelsblatt, Korrespondent Automobilindustrie

Mehr anzeigen
Mark Christian Schneider - Redakteur

Contitech Continental will Kunststoffsparte massiv ausbauen

Innerhalb der kommenden zehn Jahre will Continental seinen Umsatz in der Kunststoffsparte verdoppeln – die Übernahme des US-Rivalen Veyance bereits mit eingerechnet. Synergien sollen einen Millionenbetrag einsparen.

Nach Umstrukturierung Renault setzt auf Twingo-Neuauflage

Renault blickt optimistisch in die Zukunft: In Frankreichs Werken sollen 200.000 Autos mehr vom Band rollen als im Vorjahr. Der Autobauer setzt dabei vor allem auf die Neuauflage des Kleinstwagen Twingo.

Autoindustrie Geely überholt Daimler bei Patentanmeldungen

Die Autohersteller melden immer mehr Patente an. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie. Überraschend: Ganz vorne bei den Anmeldungen lag ein chinesischer Konzern.

Deutscher Automarkt Volvo attackiert Audi

„Schönes Design kostet so viel wie hässliches Design. Also wählen wir schönes Design“: Kombiniert mit innovativer Technik will Volvo-Chef Samuelsson den Aufstieg in das Premiumsegment schaffen.

Daimler-Chef Zetsche „Wir wollen zuhören und lernen“

Daimler-Chef Dieter Zetsche sieht sein Konzern vor einer Kulturrevolution: Neben Fahrzeugen rückt der Kunde in den Mittelpunkt. Im Gegensatz zu VW-Chef Winterkorn erwartet er aber keine kürzeren Modellzyklen.

Schlechte Absatzzahlen Toyota kassiert das Jahresziel in Deutschland

Weltweit laufen die Geschäfte für Toyota rund, doch in Deutschland tun sich die Japaner in diesem Jahr schwer. Im Gespräch mit dem Handelsblatt stellt Toyotas Deutschlandchef Yasuda die eigenen Absatzziele infrage.

Powertrain Continental bringt Problemsparte auf Kurs

Die Motoren- und Getriebesparte Powertrain war das Sorgenkind von Continental. Doch der Umbau greift so langsam, die Division wächst deutlich schneller als die Branche – auch dank der Globalisierung.

CAR-Index zeigt Händler geben weniger Rabatte auf Neuwagen

Was die Autohersteller freut, ärgert den Kunden: Im Oktober haben die Rabatte auf Neufahrzeuge im Schnitt nachgelassen. Das deutet auf einen Aufschwung im Automobilmarkt hin, denn parallel steigen die Zulassungszahlen.

Autozulieferer Delphi will weiter profitabel wachsen

Der US-Autozulieferer Delphi sieht erstmals Anzeichen für eine Stabilisierung des Marktes in Europa. Das Unternehmen will nun mit überdurchschnittlicher Rendite wachsen. Der Umsatz soll wieder steigen.
von Mark Christian Schneider und

VW-Werk in den USA „Demokratie endet nicht am Werkszaun“

Es ist ein ideologischer Kampf: VW will in seinem US-Werk einen Betriebsrat einrichten, konservative US-Politiker sind strikt dagegen. Trotzdem hält VW-Betriebsratschef Osterloh an den Plänen fest.
von Mark Christian Schneider
Seite 1 von 7
Seite 1 von 7