WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Martin Tofern Redakteur Unternehmen und Märkte

Studium der Germanistik, Theaterwissenschaften und Philosophie an der FU Berlin, Henri-Nannen-Schule in Hamburg.

Redakteur und später Nachrichtenchef bei Radio Hamburg, Nachrichtenchef bei Radio Bremen. Redakteur bei Manager-Magazin und Net-Business.

Seite 2004 bei der Verlagsgruppe Handelsblatt, seit 2009 Redakteur im Newsroom des Handelsblatts.

Mehr anzeigen
Martin Tofern - Redakteur Unternehmen und Märkte

Presseschau zum US-Ausstieg aus dem Atomdeal „USA sind nicht länger eine stabilisierende Macht“

Den Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran kommentieren die meisten Zeitungen sehr kritisch. Israelische Medien reagieren dagegen positiv.

+++Fahrverbotsurteil im Newsblog+++ Verhandlung über Diesel-Fahrverbote hat begonnen – Umweltaktivisten protestieren

Am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Verhandlung über die Diesel-Fahrverbote in Städten begonnen. Die Richter prüfen in letzter Instanz, ob sie rechtens wären.

Israel und Palästina Das ABC des Nahost-Konflikts

Der Streit zwischen Israel und den Palästinensern ist einer der intensivsten Konflikte der vergangenen Jahrzehnte. Die Einmischung von Donald Trump könnte Kämpfe neu entfachen. Die wichtigsten Begriffe im Überblick.
von Martin Tofern

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz „Spitze der AfD ist rassistisch“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz plädiert in einem Interview dafür, die rechtspopulistische Partei AfD künftig vom Verfassungsschutz überwachen zu lassen. Er attestiert der Parteispitze eine „völkische Rhetorik“.

Satire-Streit Erdogan legt Berufung wegen Böhmermann-Gedicht ein

Der türkische Staatschef Erdogan lässt in der Auseinandersetzung mit Satiriker Jan Böhmermann nicht locker. Zwar darf Böhmermann Teile seines Schmähgedichts nicht mehr verbreiten, doch Erdogan will ein komplettes Verbot.

AfD-Streit Petry erhebt schwere Vorwürfe gegen Höcke

AfD-Chef Frauke Petry erhebt schwere Vorwürfe gegen den Thüringer Landeschef Björn Höcke. Er soll sich einer NPD-Veröffentlichung lobend über die Politik der NPD geäußert haben. Als Autor hat er aber ein Pseudonym...

US-Wahl Russischer Hacker in Spanien festgenommen

Auf dem Flughafen von Barcelona ist ein russischer Informatiker verhaftet worden. Er wurde per Haftbefehl gesucht und steht im Verdacht, an der Manipulation der Präsidentschaftswahlen in den USA beteiligt gewesen zu...

Alternative für Deutschland Petry erwägt Rückzug aus der AfD

Macht Frauke Petry Schluss mit der AfD? In einem Interview denkt die Parteichefin öffentlich über einen Rückzug nach. Sie ließen politische Angriffe nicht kalt lassen. Auch deshalb will sie das eigene Leben überdenken.

Elbphilharmonie Konzertsaal endlich fertig

In einem halben Jahr soll die Elbphilharmonie im Hamburger Hafen eröffnen. Schon heute wurde der Große Konzertsaal fristgerecht an die Stadt übergeben. Bald sollen im ehemaligen Skandalbau die ersten Töne erklingen.

Sicherheitsbranche Das Haus der vielen Schlösser

Milliardengeschäft hinter Gittern: In Essen informiert die Sicherheitsbranche über die neuesten Trends zur Messe Security 2016 – ausgerechnet im altehrwürdigen Gefängnis der Stadt. Ein kurioser Termin in der Anstalt.
von Martin Tofern
Seite 1 von 8
Seite 1 von 8