WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Maximilian Sachse

+++ Corona-Update +++ US-Universität Harvard führt Corona-Impfpflicht für Studenten ein

Wer sich in diesem Herbst auf dem Campus der US-Universität Harvard aufhalten will, muss gegen Corona geimpft sein. Auch andere Universität hatten bereits eine Impfpflicht eingeführt. Die Corona-News im Überblick.

Betriebliche Altersversorgung Das Sterben der Pensionskassen hat begonnen

Premium
Die Allianz schließt ihre Pensionskasse ab 2022 für Neugeschäft. Die gesamte Branche steht wegen der Niedrigzinsen unter Druck. Die Rentengarantien für Arbeitnehmer könnten künftig geringer ausfallen.
von Maximilian Sachse

Quartalszahlen Deutsche Post schraubt Ziele für 2021 und 2023 in die Höhe

Die Deutsche Post hat das beste Auftaktquartal aller Zeiten verzeichnet und hat nach einem Gewinn- und Umsatzsprung ihre Prognose für 2021 angehoben.

EU-Weltraumprogramm Fast 15 Milliarden Euro für Europas Weltraum-Träume

Die Europäische Union beschließt Milliarden-Investitionen, um die Raumfahrt voranzutreiben. Denn für viele Unternehmen sind Satelliten ein Schlüssel für künftige Technologien. Der Konkurrent China hat ehrgeizige Pläne.

Best of Legal Das sind die innovativsten Anwälte Deutschlands

Durch die Digitalisierung wandelt sich auch der Rechtsmarkt enorm. Im Wettbewerb „Best of Legal“ hat die WirtschaftWoche deshalb erstmals die wegweisendsten Juristen des Landes gekürt. Die Gewinner im Überblick.
von Maximilian Sachse und Konrad Fischer

Chinesischer Handelskonzern Mehr Ärger für Alibaba: Behörden regulieren Finanzsparte schärfer

Neue Attacke der chinesischen Behörden gegen Jack Ma: Nach einer Milliardenstrafe gegen Handelskonzern Alibaba ziehen sie nun auch bei der Finanzsparte Ant Group die Zügel an. Ein Ende der Offensive ist nicht in Sicht.

Kartellstrafe Neuer Schlag gegen Jack Ma? Alibaba muss in China Milliardenstrafe zahlen

Die Online-Handelsplattform Alibaba soll gegen das Kartellrecht verstoßen haben und muss eine ungewöhnlich hohe Strafe zahlen. Ein weiterer Schlag gegen den chinesischen Konzern – und seinen schillernden Besitzer.

Google Stadia Warum die Tech-Giganten an der Games-Entwicklung scheitern

Google wollte den Videospielmarkt erobern und gründete zwei Entwicklerstudios. Jetzt müssen beide schließen. Offenbar hatte der Konzern die Komplexität der Spieleentwicklung unterschätzt – damit ist er nicht alleine.
von Maximilian Sachse

Cyberpunk & Co. In der Gaming-Industrie hängt Polen Deutschland ab

Deutschland schafft es nicht, international konkurrenzfähige Videospielentwickler hervorzubringen. Schuld daran trägt auch die Politik. Polen etwa zeigt, wie es gehen kann.
von Maximilian Sachse

Verkaufsstart von Cyberpunk 2077 CD Projekt: Vom Raubkopierermarkt zum Milliardenunternehmen

Der polnische Spieleentwickler CD Projekt hat es in kurzer Zeit zu Europas wertvollstem Videospielunternehmen gebracht. Nun erscheint Cyberpunk 2077. Das Spiel entscheidet über die Zukunft der Firma – auch an der Börse.
von Maximilian Sachse
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2