WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Michael Schulte

Michael Schulte (51) erwarb ein Universitäts-Diplom in Informatik und Wirtschaftswissenschaften, bevor er in den Großkonzernen IBM und später Siemens eine klassische Management-Karriere durchlief. Dabei trug er unter anderem für das Geschäftsfeld Bankensoftware Verantwortung. Mit Mitte 30 wechselte er in das Unternehmerlager und führte ein knappes Jahrzehnt lang ein mittelgroßes Unternehmen für Finanzsoftware als Vorstandschef und Anteilseigner. Nach erfolgreichem Verkauf des Unternehmens, schied er aus der Welt der operativen Unternehmensführung aus, um nun mit seiner Familie einen steteren Lebensabschnitt zu beginnen. Seitdem berät er andere Unternehmen, insbesondere im Bereich Mergers & Acquisitions (M&A).

Parallel betreibt er das prämierten Weblog www.mr-market.de, in dem er sich für eine Verbesserung der Börsenkultur in Deutschland engagiert.

Mehr anzeigen
Michael Schulte -

Mr. Market Warum Deutschland eine schärfere Handelsüberwachung an der Börse braucht

Immer wieder beobachten Anleger seltsame Kursbewegungen, von denen nur ein Bruchteil erklärbar ist. Viele Fälle von Insiderhandel werden schlicht nicht entdeckt, meint unser Kolumnist.
Kolumne von Michael Schulte

Finanzmarkt-Regulierung auf Abwegen Das Kreuz mit den Dark Pools

Es gibt einen Konsens, den man mit „stabilisiert und reformiert das Finanzsystem“ umschreiben könnte. Zu deutlich sind aber Fehlentwicklungen sichtbar, die an der Substanz unseres freiheitlichen Wirtschaftssystems nagen.
Kolumne von Michael Schulte

Mr. Market Worauf es beim Kauf einer Aktie wirklich ankommt

Viele kaufen Aktien aus dem Bauch heraus. Unser Autor sagt, auf was Anleger stattdessen achten sollten.
Kolumne von Michael Schulte