WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

BörsenWoche 182 Defensive ist die Devise

Premium
BörsenWoche

Langweiler-Aktien mit hohen Dividendenrenditen waren lange kaum gefragt. Doch Telekom, Münchener Rück und Co. schlagen sich wieder besser als der Markt.

Lange Haare, magenta-farbene Sonnenbrille, Lederjacke: Auf dem Titelblatt des aktuellen Quartalsberichts macht T-Mobile-US-Chef John Legere seinem Namen alle Ehre. Er gibt sich locker lässig - und kann sich das auch leisten. Was er anfasst, so scheint es im Moment, wird zu Gold. Soeben vermeldete die US-Tochter der Deutschen Telekom, dass sie im abgelaufenen Drei-Monatszeitraum zum 22. Mal in Folge mehr als eine Million Kunden neu dazu gewann; Umsatz und Gewinn legen deutlich zu.

Der Erfolg in den USA freut auch Anleger der Mutter Telekom. Der Aktienkurs der Bonner, der seit Jahren seitwärts tendiert, springt plötzlich merklich an. Auf Sicht eines Monats liegt die Aktie drei Prozent im Plus. Das klingt nach wenig, ist aber dennoch bemerkenswert. Denn der Dax liegt im gleichen Zeitraum fünf Prozent hinten und überhaupt waren mit VW und Merck nur zwei Dax-Werte besser.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%