WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

BörsenWoche 223 Grafik Übernahmeziele gesucht: Einmal MDax, bitte

Premium
Chanel-Geschäft in Shanghai Quelle: imago images

Weltweit ist der Markt für Übernahmen und Fusionen weiter in Bewegung. Auch deutsche Mittelwerte stehen im Fokus potenzieller Käufer. Anleger können von der Übernahmewelle profitieren.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Auf dem Markt für Übernahmen und Fusionen ist eine Menge los. Besonders der deutsche Mittelwerte-Index MDax scheint das Interesse von Aufkäufern anzuziehen. Für drei Werte aus dem Index gab oder gibt es in diesem Jahr bereits Übernahmeangebote. So will der Finanzinvestor KKR beim Medienkonzern Axel Springer einsteigen, um den Leuchtenkonzern Osram balgen sich gleich zwei Interessenten. Anfang des Jahres scheiterte zudem die Übernahme des Wohnungs- und Autoportalbetreibers Scout24 durch die ehemaligen Eigner Hellman & Friedman. Sie hatten Aktionären 46 Euro je Scout24-Aktie geboten; knapp fünf Milliarden Euro wäre ihnen das Unternehmen damit wert gewesen. Aktionären war das zu wenig, zu viele lehnten die Offerte ab.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%