WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

BörsenWoche Nach dem Brexit: Wie Anleger sich jetzt aufstellen

Premium

Der erste Schock an den Börsen ist verdaut, jetzt geht der Blick nach vorn. Wir zeigen, wie Anleger gut durch die Krise kommen und welche Branchen Chancen bieten.

Die Brexit-Entscheidung sendete vergangene Woche Schockwellen über die europäischen Finanzmärkte, der Dax verlor zeitweise zweistellig. Langsam aber legt sich der Staub und Anleger stehen vor der Frage, wie sie auf die neue Situation reagieren. In der BörsenWoche lesen Sie heute, was Anlageprofis wie Jens Ehrhardt vom zweiten Halbjahr 2016 erwarten, wie sie sich aufstellen und welche Nischen jetzt aussichtsreich sind. Alles zum Brexit und seinen Folgen gibt es auf den Seiten 1 und 2. Hier geht's zum aktuellen Finanzbrief.

Wie Anleger unbeschadet durch Turbulenzen kommen, zeigte vergangene Woche einmal mehr unser konservatives Depot: Mit unserer Mischung aus Qualitätsaktien, Anleihen solider Schuldner, Gold und Bargeld liegen wir auf Wochensicht sogar leicht vorn – trotz Brexit-Durcheinander. All unsere Positionen finden Sie wie gewohnt in unseren Depottabellen (Seiten 3 und 4).

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%