BörsenWoche So sichern Sie Ihr Depot ab

Premium

Weil die Aktienkurse aktuell wenig schwanken, sind Put-Optionen günstig. Wir zeigen, wie Anleger damit ihr Portfolio effektiv gegen Crashs absichern können.

Das Anlagejahr 2017 war bisher ausgesprochen gut. Alle wesentlichen internationalen Aktienindizes stehen seit Jahresbeginn deutlich im Plus. Selbst in den saisonal schwachen Börsenmonaten September und Oktober ging es aufwärts. Doch je länger die Hausse dauert, desto größer wird auch das Rückschlagrisiko. Schon die im November von Unternehmen präsentierten Geschäftszahlen bargen  mehr als einmal als Enttäuschungen. Hinzu kommen für deutsche Unternehmen eine spürbare Belastung durch den erstarkten Euro und die ungewisse politische Zukunft des Landes.

Wer diese Risiken fürchtet, aber gleichzeitig nicht komplett aus dem Aktienmarkt aussteigen will, kann sich mit Putoptionen gegen den Crash an den Aktienmärkten versichern. Im heutigen Editorial erklären wir, wie Anleger ein Portfolio mit geringem Einsatz effektiv schützen: Seite 1.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%