WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Börsenwoche Update BMW probt die Trendwende

Premium
BMW Quelle: imago images

Die Zukunft des Münchner Autokonzerns BMW ist unsicher. Der Aktienkurs hat jedoch inzwischen ein Niveau erreicht, das wieder Käufer anlockt.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Für langfristig orientierte Investoren war die Aktie der Bayerischen Motoren-Werke in der Vergangenheit eine sehr gute Wahl: Über 20 Jahre hat der Kurs der im deutschen Leitindex Dax notierten Stammaktie doppelt so gut abgeschnitten wie der Index selbst. Und auch über zehn Jahre ergibt sich eine Mehrrendite von zwei Dritteln, die Dividende dabei jeweils außen vor gelassen. Die Ausschüttung von BMW lag dabei zumindest in den vergangenen Jahren sogar oberhalb des Dax-Durchschnitts. Anleger konnten sich also neben den Kurszuwächsen über eine hohe Ausschüttung freuen.

Doch in der jüngeren Vergangenheit fielen die Bayern bei Anlegern in Ungnade. Gemessen an ihrem Allzeithoch zu Beginn des Jahres 2015 bis zu ihrem Zwischentief 2019 hat sich der BMW-Anteilsschein glatt halbiert. In den vergangenen fünf Jahren hinkt der BMW-Kurs dem Dax um etwa 40 Prozentpunkte hinterher.

In Sippenhaft

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%