WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Gespräch mit dem Chef Wann ist der perfekte Zeitpunkt für die Gehaltsverhandlung?

Premium
Transparenz der Gehälter bei Stellenanzeigen: Fehlanzeige. Quelle: Getty Images, Montage

Die Chancen auf ein höheres Gehalt stehen gut– falls man rechtzeitig fragt. Ein Experte verrät den idealen Zeitpunkt für Gehaltsverhandlungen mit dem Chef.

Tagelang bereitete sich Elena Steinkamp auf ihr Gehaltsgespräch vor. Die junge Anwältin, die eigentlich anders heißt, wühlte sich durch Vergütungstabellen, sprach mit ehemaligen Kommilitonen und recherchierte im Internet. Am Ende forderte sie 350 Euro mehr, knapp zehn Prozent ihres monatlichen Bruttoeinkommens. Ihr Chef, Partner einer mittelständischen Kanzlei in Dortmund, reagierte zunächst abwehrend. Doch am Ende stimmte er zu.

Laut Philip Bierbach, Geschäftsführer der Vergütungsberatung Compensation Partners, hat sie damit alles richtig gemacht. Steinkamp wurden im vergangenen Jahr die ersten eigenen Mandanten zugeteilt, seitdem trägt sie deutlich mehr Verantwortung als vorher. „Wer eine Weiterbildung gemacht, ein großes Projekt betreut oder Führungsverantwortung übernommen hat, kann bis zu zehn Prozent mehr fordern“, sagt Bierbach.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%