WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Teilzeit ist die neue Vollzeit Wie Sie Ihre Stunden ohne großes Risiko reduzieren

Premium
Häufiger ausschlafen: Mit dem Gesetz zur Brückenteilzeit lassen sich einfacher Stunden reduzieren Illustration: Max Löffler

Bald tritt das Brückenteilzeitgesetz in Kraft. Vereinfacht heißt das: So einfach und risikolos war der Schritt zu weniger Arbeit noch nie.

Das Jahr 2019 könnte das Jahr der Teilzeit werden. Denn am 1. Januar tritt das Brückenteilzeitgesetz in Kraft. Und das besagt in simplen Worten: So einfach und risikolos war der Schritt zu weniger Arbeit noch nie.

Ab Januar können Angestellte in Betrieben mit mehr als 45 Mitarbeitern jederzeit zwischen einem und fünf Jahren Teilzeit beantragen – und haben in diesem Zeitraum ein Rückkehrrecht auf eine Vollzeitstelle.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%