WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Dorothee Bär und Judith Williams „Die Deutschen sind schlechte Verkäufer“

Premium
Dorothee Bär (l), Judith Williams (l) Quelle: Martin Seiwert

Digital-Staatsministerin Dorothee Bär und „Die Höhle der Löwen“-Investorin Judith Williams diskutieren, was Unternehmen stark macht und warum schon Kinder ihr erstes Start-up gründen sollten.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

WirtschaftsWoche: Frau Williams, Sie haben mal gesagt, dass der Grund für Ihre Karriere als Verkäuferin im Fernsehen in Ihrer Kindheit gelegt wurde – weil es zu Hause kein TV gab...
Williams: Ja, bei uns war ich das Unterhaltungsprogramm. Ich habe die Familie mit Shows im Wohnzimmer amüsiert. Rückblickend war das wohl der Beginn meiner Fernsehkarriere.

Sie sagten später, es sei ein Segen für Kinder, ohne Fernsehen aufzuwachsen.
Williams: Ich meinte damit die Zeit, als Familien stundenlang vor dem TV saßen, sich berieseln ließen, nicht mehr an die Luft kamen. Das führt zu Passivität.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%