WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Corporate Governance „Dringender Handlungsbedarf bei Vorstandsvergütung“

Premium
Corporate Governance: Vorstandsvergütung soll reformiert werden Quelle: PR

Die deutsche Corporate-Governance-Kommission will die Entlohnung von Vorständen reformieren. An ihren Vorschlägen gibt es viel Kritik. Kommissionschef Rolf Nonnenmacher sagt, was er davon hält.

Herr Nonnenmacher, der deutsche Corporate-Governance-Kodex formuliert seit 2001 Empfehlungen für die Unternehmensführung. Sie haben vor einigen Monaten eine grundlegende Überarbeitung angestoßen. Warum?
Die Empfehlungen im Kodex haben viele Veränderungen bewirkt und sich grundsätzlich bewährt. In den vergangenen drei Jahren haben sie aber zunehmend Konkurrenz bekommen. Viele große Investoren und Stimmrechtsberater haben eigene Richtlinien zur Corporate Governance formuliert, die teilweise konkreter sind als die Vorgaben des Kodex. Zudem hat seine Lesbarkeit an einigen Stellen unter Überarbeitungen und Anpassungen gelitten. Damit der Kodex das Vertrauen der Anleger stärkt, muss er aber nicht nur für spezialisierte Juristen, sondern für jeden verständlich sein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%