Mobiles Arbeiten So rekrutieren und binden Sie mobile Mitarbeiter

Premium

Immer mehr Führungskräfte haben eine Fernbeziehung mit ihren Mitarbeitern: mobiles Arbeiten setzt sich immer häufiger durch. Was Arbeitgeber beachten sollten, wenn sie mobile Mitarbeiter einstellen und führen wollen.

Wie sollen Vorgesetzte Mitarbeiter führen, die überall arbeiten, nur nicht im Büro? Quelle: dpa

Digitalisierung, Individualisierung und demografischer Wandel führen zur Auflösung traditioneller, fester Arbeitsstrukturen. Im Jahr 2020 werden geschätzt 50 Prozent der Erwerbstätigen der Generation Y angehören. Eine Generation, die bekanntermaßen auf Flexibilität und Individualität höchsten Wert legt. Darauf müssen sich Führungskräfte einstellen.

Das bedeutet nicht nur, einen Kicker in den Aufenthaltsraum zu stellen, es bedeutet auch, dass sie sich Gedanken machen müssen, wie sie mobile Mitarbeiter finden und ans Unternehmen binden können. Wie kann sich jemand mit einem Unternehmen identifizieren, der zu Hause arbeitet oder im Stadtpark? Unternehmen, die sich auf dieses Arbeitsmodell einlassen, sollten sich nicht nur technologisch gut vorbereiten, sondern müssen auch die Mitarbeiterführung anpassen.

Recruiting mobiler Mitarbeiter

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%