WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Vive la femme! Was Deutschland bei der Frauenquote von Frankreich lernen kann

Premium
Marianne-Büste in französischer Trikolore Quelle: Marcel Stahn

In keinem anderen europäischen Land kontrollieren mehr Frauen die Wirtschaft – auch weil die Französinnen besonders pragmatische Einstellungen zur Karriere pflegen.

Liegt es an seiner Frau, die ihn zum Feminismus bekehrte? Oder eher daran, dass es für sein Unternehmen gerade ziemlich gut läuft? So genau lässt sich nicht sagen, warum François-Henri Pinault plötzlich Lobreden auf die Weiblichkeit hält. Fakt ist: Die jüngsten Erfolgsmeldungen seines Luxusgüterkonzerns Kering – Nettogewinn verdoppelt, Aktie im Aufwind, Analysten begeistert – führt der Ehemann der Schauspielerin Salma Hayek auch auf den Einfluss von Frauen zurück.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%