WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Lebensart
Fußmatte mit der Aufschrift

Die Fußmatte – eine Visitenkarte zum Treten

Mit lustigen Fußmatten glauben Verzweifelte, ein wenig Individualität in uniforme Flure bringen zu können. Ein trauriger Irrtum.

Premium
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Der menschliche Drang zur Selbstdarstellung kennt viele Facetten – Körperoptimierung, Mode, Frisuren, Autos und Motorräder oder auch Immobilien und ihre Möblierung. Von der tief in uns wohnenden Sehnsucht nach sichtbaren Zeichen des Individualismus lebt ein Großteil unserer Wirtschaftswelt. Ein Detail wird aber gern übersehen: die Fußmatte, auch Türvorleger oder Schmutzschleuse genannt. Es gibt sie offenbar nur in Billig und Hässlich.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%