Ungezwungener Freitag

Bye-bye Kapuzenpulli: Der Goldknopf ist zurück

Goldknöpfe polarisieren. Das Symbol des Hamburger Großreeders ist nicht jedermanns Stil. Das könnte sich bald ändern.

Premium
Zugeknöpft: Blazer von Tom Ford für 2500 Euro. Quelle: PR

Glänzt es golden, fühlen sich viele geblendet. Das gilt ganz besonders für goldene Knöpfe am dunkelblauen Blazer. Steht dieses Detail doch für den aussterbenden Typus des Hamburger Großreeders, der von der Elbe aus die Welt regieren will. Und für die damit einhergehenden Probleme. Für Großmannssucht, verschwendete Steuergelder, eine unglückselige HSH Nordbank.

Für die Old Economy und damit das Gegenteil von allem, was die Wirtschaft heute für zukunftsfähig hält: Internet, Technologie, agile Start-ups und innovativer Mittelstand. Kein Wunder, dass neben dem Image der Träger auch das des Goldknopfblazers in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Doch wo ein Trend, da gibt es meist auch eine Gegenbewegung.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%