WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Schritt 2 Wie viel können Sie fordern?

Premium
Quelle: Getty Images

Für die Gehaltsverhandlung brauchen Sie handfeste Hintergrundinformationen. Nur so können sie einschätzen, wie viel Sie verlangen können.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Im ersten Schritt haben Sie Ihr Engagement überprüft und für sich herausgefunden, dass Sie durchaus mehr Gehalt verlangen können. Nun brauchen Sie Informationen über Durchschnittsgehälter, Städte, in denen Sie besonders gut verdienen, und Zulagen, die geldwerte Vorteile bedeuten. Zählt für Sie vor allem Ihre Individuelle Leistung, die Sie nicht zwangsläufig mit anderen vergleichen müssen, oder wollen Sie mehr verdienen als der Durchschnitt? Wie auch immer: Um für sich persönlich in einer Gehaltsverhandlung mehr herauszuholen, ist es wichtig, die in Deutschland gezahlten Durchschnittsgehälter zu kennen. Sie sollten sich zusätzlich über die Vergütungsgepflogenheiten in Ihrer Branche informieren sowie über Boni, Benefits und andere Zusatzleistungen Bescheid wissen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%