WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Angekündigte Börsengänge Lkw, E-Antrieb, Cannabis: Schwieriges Umfeld für neue Aktien

Premium
LKWs (links), Cannabiszucht (rechts) Quelle: PR, DPA Picture-Alliance/AP Photo/Matilde Campodonico

Kursverluste verderben Investoren den Spaß an Neuemissionen, der Markt trocknet aus. Vor Ostern wird sich wohl höchstens ein Unternehmen an die Börse wagen.

Florian Bohnet von der Vermögensverwaltung DJE Kapital investiert auch in Unternehmen, die neu an die Börse gehen – wenn die Kandidaten passen. „Doch im Moment gibt es keine, weil der Markt sehr unsicher ist und das Umfeld schwierig“, sagt der Leiter für Research und Portfoliomanagement bei DJE. Seine Analysten untersuchen, welche Unternehmen sich für ein Investment eignen, und setzen die Namen auf eine Liste für die Portfoliomanager. Aktuell steht kein einziger Börsenkandidat auf dieser Kaufliste.

Die Börsen schwanken heftig, selbst Dax-Werte wie Wirecard und einst solide mittelgroße Titel wie Autozulieferer Leoni können an einem Tag zweistellig verlieren. Kein Umfeld, in dem Investoren Lust auf neue, unbekannte und womöglich riskante Aktien haben. Und so trifft, wer zurzeit mit auf Börsengänge spezialisierten Investmentbankern reden will, die Experten eher auf der Skipiste als im Datenraum.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%