Ein Selbstversuch Wie werde ich meine Bitcoins wieder los?

Premium
Tausche Bitcoin gegen echtes Geld Quelle: Illustration

Digitales Geld zu handeln ist einfach. Aber wie holt man es in die reale Welt zurück? Ein Selbstversuch.

Anfang Dezember hat unser Autor Kryptowährungen gekauft, genauer: 0,162 Bitcoin und 3,982 Ether. Jetzt möchte er sie wieder loswerden - und in reales Geld zurücktauschen.

Das Geld für meinen Kryptozock überweise ich an die Börse CEX in London, über eine polnische Bank. Das provoziert zwar eine Nachfrage meiner Hausbank, läuft aber glatt. An der CEX halte ich ein Wallet, eine elektronische Geldbörse, die mein Kryptoguthaben speichert. Die Gebühren für Handelsgeschäfte sind okay. Es wird immer angezeigt, was ein Deal kostet.

Richtig blöd sind viele Fehlermeldungen und lange Ladezeiten. Die IT-Infrastruktur scheint dem Ansturm der Zocker nicht mehr gewachsen. Bis auf Weiteres nimmt CEX keine neuen Kunden mehr auf.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%