WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Hedgefondsmanager Odey Der exzentrische Wirecard-Jäger

Premium
Killerinstinkt: Fondsmanager Odey liebt das Landleben und die Jagd – nicht nur auf Tiere Quelle: Shutterstock/Rex Features

Der britische Hedgefondsmanager Crispin Odey ist der große Gewinner des Absturzes von Wirecard. Der Exzentriker wettet bevorzugt gegen alle – und hat damit manchmal sogar recht.

Seine Hühner sollten es gut und standesgemäß haben. Deshalb ließ Crispin Odey vor einigen Jahren Sandstein im Wert von 130.000 britischen Pfund zu seinem weitläufigen Landsitz in der britischen Grafschaft Gloucestershire karren und dort zu einem imposanten Bauwerk im Stil eines venezianischen Palasts auftürmen. Noch bevor das Federvieh die aristokratische Unterkunft bezogen hatte, wurden die Pläne bekannt. Die Öffentlichkeit empörte sich über den fortan als „Cluckingham Palace“ verspotteten Luxusstall – und seinen abgehobenen Erbauer.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%