WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Wiwo Web Push

Tops und Flops der Analysten Hier winken 2019 die größten Kursgewinne

Premium
Analystenlieblinge 2019: Hier winken 2019 die größten Kursgewinne Quelle: dpa

In den Dax-Indizes sehen Experten Aufholpotenzial bei Werten, deren Kurse zuletzt deutlich nachgaben. Verkaufen sollten Anleger hingegen zwei Überflieger des Jahres 2018.

„Prognosen sind sehr schwierig, gerade wenn sie die Zukunft betreffen.“ Dieses Bonmot ist so schön wie wahr. Prognosen sind besonders an der Börse schwierig, weil unzählige unvorhersehbare Dinge Einfluss auf den Kurs haben: Dieselskandal, Handelsstreit, Wetterkapriolen. All das beeinflusst die Erträge von Unternehmen und somit auch den Kurs. Jeder Aktienkurs ist an sich bereits eine Prognose. Denn er zeigt an, wie viel die zukünftigen Erträge des Unternehmens heute wert sind.

Jenseits der Börse versuchen vor allem Analysten, den Wert von Aktien zu bestimmen, indem sie diese zukünftigen Erträge schätzen und auf ihren heutigen Wert abzinsen. Daraus leiten sie einen fairen Aktienkurs ab, das Kursziel. Es gibt an, welchen Preis die jeweilige Aktie innerhalb der nächsten zwölf Monate erreichen sollte. Weil es für jede Aktie in den Dax-Indizes (Dax, MDax und SDax) mehrere Analysten gibt, lässt sich für alle Werte auch ein mittleres Kursziel errechnen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%