WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Vinci, Cembra Money Bank, EVN Die Anlagetipps der Woche

Premium
Abflughalle am Pariser Flughafen Charles de Gaulle Quelle: imago images

Vinci will sich Staatsanteile vom Pariser Flughafenbetreiber schnappen, die Cembra Money Bank ist stark bei Konsumkrediten und Energieversorger EVN hat viel Eigenkapital. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Aktientipp 1: Vinci - Lukrative Konzessionen

Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron will den Staatsanteil von 50,6 Prozent am Flughafenbetreiber Aéroports de Paris (ADP) privatisieren. Aktueller Marktwert des Pakets: 9,2 Milliarden Euro. Der Plan könnte allerdings noch an einem Referendum scheitern. Damit es zu einem Volksentscheid kommt, müssen bis März 2020 mindestens 4,7 Millionen wahlberechtigte Franzosen eine Petition unterzeichnen. Aktuell sind rund zwölf Prozent der erforderlichen Unterschriften eingegangen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%