WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

BörsenWoche 228 Grafik Müder Dax holt auf

Premium
Quelle: imago images

Lange entwickelte sich der MDax, der Börsenindex für Unternehmen aus der zweiten Reihe, besser als der Dax. Nun aber hinkt der Leitindex den Nebenwerten nicht mehr hinterher.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Für Anhänger der sich im MDax versammelten Nebenwerte war der vergangene Dienstag ein harter Schlag. Denn der Absturz nur eines einzelnen Wertes zog den ganzen Index gleich mal um mehr als zwei Prozent in die Tiefe. Grund: Der Rücktritt von Peer Schatz als Chef des Biotechnikers Qiagen und eine gleichzeitige Prognosesenkung zogen den Kurs des Hildener Unternehmens um gleich ein Fünftel in die Tiefe. Zwar ist es Zufall, dass es auch den MDax traf, ist doch Qiagen im Kern ein TecDax-Wert, der erst nach der Umgestaltung der Dax-Familie vergangenes Jahr zusätzlich noch in den MDax rutschte, so wie eine SAP eben seither auch gleichzeitig im Dax wie auch im TecDax gelistet ist. Doch passt der Kursrutsch ins Bild. Denn seit einiger Zeit verliert der MDax seine jahrelange Überrendite gegenüber dem schwerfälligen großen Bruder Dax.

Kippt die Konjunktur, wechseln die Favoriten

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%