WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Glänzende Aussichten für Edelmetalle Warum jetzt mehr für Silber als für Gold spricht

Premium
Edelmetalle: Warum jetzt mehr für Silber als für Gold spricht Quelle: imago images

Silber ist gefragt, besonders bei Anlageprofis. Obwohl der Silberpreis stark schwankt, sehen sie nach langer Durststrecke wieder zunehmend Chancen. Was jetzt für Silber spricht.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Der Krügerrand ist die populärste Goldmünze hierzulande. Die südafrikanische Anlagemünze ist derart verbreitet, dass sie sich jederzeit bei Banken, Goldhändlern oder Pfandleihern in Bargeld umtauschen lässt, selbst wenn sie schon jede Menge Macken und Kratzer hat. Als Zahlungsmittel für den Krisenfall funktioniert der Krügerrand also sehr gut.

Dessen waren sich offenbar auch die Prägestätte South African Mint und die Scheideanstalt Rand Refinery bewusst, als sie vor gut einem Jahr den Krügerrand aus einer Feinunze Silber als unlimitierte Anlagemünze auf den Markt brachten. Die Idee war offenbar, auch Anleger und Sparer mit kleinerem Budget anzusprechen, schließlich kostet der „Silver Randy“ nur ungefähr ein Hundertstel seines goldenen Bruders.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%