WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Miese Rendite Wer kauft eigentlich heute noch Bundesanleihen?

Premium
Allianz-Chef Oliver Bäte (links) legt bei Minuszinsen kein Geld mehr in Bundesanleihen an. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (rechts) verdient an Schulden und findet trotzdem Gläubiger. Quelle: Laif/ddp images

Weil die Zinsen weiter sinken, kaufen Deutschlands Lebensversicherer keine Bundesanleihen mehr. Der Bund findet aber genügend andere Interessenten – und davon spekulieren manche sogar auf Kursgewinne.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%