WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Rohstoffexperte Eugen Weinberg „Gold steigt 2019 über 1300 Dollar“

Premium
Rohstoffe: Der Ölpreis könnte kräftig steigen Quelle: Oliver Rüther für WirtschaftsWoche

Eugen Weinberg, Rohstoffexperte der Commerzbank, erwartet einen Goldpreis von über 1300 Dollar. Weil die Saudis die Produktion drosseln, werde auch Öl teurer werden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

WirtschaftsWoche: Herr Weinberg, Silber gilt als kleiner Bruder des Goldes. Momentan sieht Silber im Vergleich zu Gold so günstig aus wie schon seit Jahrzehnten nicht mehr.
Eugen Weinberg: Rein formal ist das richtig. Und außerhalb von Krisenzeiten hat der Silberpreis in der Regel einen größeren Hebel nach oben als der Goldpreis. Allerdings hat der Abschlag bei Silber auch einen Grund. Anders als Gold ist Silber ein kurzfristiges Spekulationsobjekt und keine langfristige Krisenversicherung. Momentan zieht der Goldpreis den Silberpreis nach oben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%