WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Steuern und Recht kompakt Rentenversicherung, Elterngeld, Gefahrenlage

Premium
Gehaltsnachzahlungen können das Elterngeld erhöhen Quelle: imago images

Wann Steuern auf verkaufte Rentenversicherung fällig sind, wie Gehaltsnachzahlungen das Elterngeld erhöhen, worauf Lebenspartner achten müssen und ein Expertenrat zum Mietrecht. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Lebensversicherung: Gewinn aus Altvertrag ist steuerpflichtig

Ein Anleger verkaufte eine 2002 abgeschlossene Rentenversicherung nach zehn Jahren. Weil er den Vertrag keine zwölf Jahre gehalten hatte, sollte er Steuern zahlen. Er wehrte sich: Bis 2008 wäre er auch nach kürzerer Haltedauer steuerfrei geblieben. Der Gewinn müsse daher aufgeteilt werden, in den vor und nach 2008 entstandenen Anteil. Das Finanzgericht Münster lehnte ab: Er habe vor der Gesetzesänderung genug Zeit gehabt, zu verkaufen (7 K 1014/16 E, nicht rechtskräftig).

Elterngeld: Nachzahlung steigert den Anspruch

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%