WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Steuern und Recht kompakt Werkstattkosten, Bücher vom Chef, Vermieter mit Verlusten

Premium
Steuertipps: Wissenswertes zu Steuern & Recht im Überblick Quelle: Fotolia

Bücher vom Arbeitgeber haben einen Haken, Verluste aus Vermietung bringen nur bei Gewinnperspektive Steuervorteile und ein Expertenrat zum Steuerabzug von Werkstattkosten. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.

Geschlossene Fonds: Initiator haftet anders als Vermittler

Anlagevermittler haften für Prospektfehler eines geschlossenen Fonds, wenn sie in der Beratung ein „besonderes persönliches Vertrauen“ in Anspruch genommen haben. Diese Haftung lasse sich jedoch nicht auf den Fondsinitiator übertragen, der nie mit dem Anleger gesprochen habe, entschied der Bundesgerichtshof (II ZR 13/17).

Die Vorinstanz müsse aber noch prüfen, ob sich der Initiator wegen des Prospektfehlers möglicherweise strafbar gemacht habe und deswegen haften müsse.

Steuerfreie Sachleistungen: Versandkosten zählen nicht mit

Für Arbeitnehmer sind Sachleistungen des Arbeitgebers wie etwa Bücher bis 44 Euro im Monat steuerfrei. Deren Wert misst sich am Einzelhandelspreis. Sind die Versandkosten, wie im Onlinehandel, getrennt ausgewiesen, zählen sie nicht zum Produktpreis (Bundesfinanzhof, VI R 32/16). Bleibt der Wert ohne die Versandkosten unter 44 Euro, ist die Leistung steuerfrei.

Schnellgericht

Werbungskosten: Steuerabzug für Vermieter nur bei Gewinn

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%